Lidl am Zug: Targa Visionary XP II

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von jabrovich, 24. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tiger000

    tiger000 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    18
    Ich find so ein Notebook nicht schlecht ich mein wo hat man heut zu tag noch eine 1.86 MHz CPU ich glaub das muss ich mir kaufen muss ja echt schon was wert sein!! lg mg:D :rock: :muhaha:
     
  2. viper004

    viper004 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    11
    Moin Moin,

    Zum Thema Lidl Notebooks:

    :D Ich find 1,86 MEGAHERTZ sind schon a bissal wenig oder ?? :D

    Ansonsten find ich den Beitrag nicht schlecht. Trotzdem halt ich nichts von den Lidl Notebooks. Ich bin mit meinem Sony vollauf zufrieden.
     
  3. jabrovich

    jabrovich Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    17
    Ich kaufe nie wieder ein Notebook eines No-Name-Herstellers. Den gewaltigen Unterschied in Performance, Service, Lautstärke und vielen weiteren Beurteilungskriterien kenne ich, seit ich von Gericom auf ein Vaio umgestiegen bin.
     
  4. viper004

    viper004 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    11
    Bitte wos WÄRst du?? :confused:

    Hauptsache es hat mal einer verstanden.:D

    Ansonsten wär das echt traurig gewese. :heul:
    Naja, viel Spass noch.

    Auch dem mg (wie immer er auch heissen mag) wünsch ich noch einen schönen Tag.

    :fire: :vader: :shot: :muhaha: :spinner: :bse: :kotz:
     
  5. viper004

    viper004 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    11
    Die Taktgeschwindigkeit (MHz od. GHz) ist wichtig.

    Laut diesem Artikel hat der Laptop 1.86 MHz = 1.86 MHz.
    Dieser müsste aber 1.86 GHz = 1860 Mhz. :aua:

    1 GHz = 1000MHz

    1 MHz = 0,001GHz

    VERSTANDEN????

    P.S. Die Rechenleistung wird in GHz angegeben. Das ist das selbe. Man kann aber auch Taktfrequenz dazu sagen.

    :D :cool: :fire: :vader: :muhaha: :rock:

    P.S.: :klappezu:
     
  6. tiger000

    tiger000 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    18
    hallo burschen!
    es Standen dort 1.86 "MegaHertz" nicht "GHz" um das ging es mal genau lesen bevor wir blöd reden!!
    lg mg:aua:
     
  7. viper004

    viper004 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    11
    Grüss Gott Tiger000

    Ich find, Sie haben total recht. SIe sind ein wirkliches Genie :bet:

    :bet: :D

    Schönen Tag noch in da Firma. :aua:
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    ups, da wär ich wohl etwas blind...
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Wen interessiert denn heutzutage noch, wieviel GHz eine CPU hat, die Rechenleistung ist wichtig!
     
  10. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Naja man kauft sich in der Regel auch ein Notebook nicht zum Zocken, sondern zum Arbeiten. Da kommts auf andere Dinge als schnelle 3D-Grafik an, ein Notebook muß leicht sein und lange laufen. Centrinos sind da wohl unschlagbar.
     
  11. Fachidiot

    Fachidiot Byte

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    91
    Also ich würde einfach mal behaupten das Targa mindestens ein genauso guter FIRMENNAME ist wie Sony... somit würde ich auf gar keinen Fall von einem NONAME Gerät sprechen.
     
  12. Jan_Jansen

    Jan_Jansen Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    220
    Sony ist:

    a: sauteuer
    b: mies ausgestattet
    c: auch nicht besser, als andere PCs/Notebooks

    Schaut euch nur mal die ach so tollen Sony-PCs bei Media-Markt an. Die haben satte 256 MB Ram und ne wahnsinnig schnelle Geforce Fx 5200. Und das zu nem Preis von über 1000? (ohne display)

    Da fällt mir nur eins ein

    :aua: :kotz: :aua:
     
  13. viper004

    viper004 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    11
    Wenigstens hab ich ein MARKENNOTEBOOK und kein Noname.

    P.S. Sony ist sicher besser als Targa.
     
  14. zech23

    zech23 Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    11
    Falls du das immer noch nicht mitbekommen hast:

    Ein AMD ATHLON XP 2500+ ist mit seinen 1,86 GHZ so leistungsfähig wie ein Pentium 4 mit 2,5 GHZ!

    Werd glücklich mit deinem SONY!
     
  15. Schweiz

    Schweiz ROM

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    3
    Aber was ist mit dem Medion vom ALDI? Ich warte schon sehnsüchtig auf das Oktober Modell. Bei Hofer (ALDI in Österreich) gab es bereits am 6. Oktober ein GERICON (daher habe ich dort nicht zugegriffen) mit super Daten.

    Wer kennt schon die Daten vom neuen ALdi??
    FS:D
     
  16. viper004

    viper004 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    11
    Also ich find auch das die No-Name Notebooks nicht gut sind. Das einzige das wirklich was kann, ist das Medion das es vor ca. 1 1/2 Jahren beim Hofer gegeben hat. Das hat sich nämlich ein Kollege von mir kauft. Bis auf das das schonmal etwas abgebrochen ist, läuft es schon lange ohne das man das Windows neu installieren musste. Aber ich bin trotzdem mit meinem Vaio PCG-FX503 mehr als zufrieden. Das einzige, was mich a bissal stört, ist, das es keine gute Grafikkarte bzw. keinen guten Grafikchip hat. Aber ich brauch das Notebook nicht zum spielen, sondern zum arbeiten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen