Lidl wegen Lockvogelangeboten verurteilt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von janiwolf, 11. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. janiwolf

    janiwolf ROM

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    4
    Wer wird hier geschützt?

    Hi,
    vor wem wird denn hier geschützt? Müssen sich nun alle Käufer absprechen und sich auf zwei Tage verteilen, damit wir in Zukunft noch günstige Angebote von Discountern erleben dürfen?
    :aua:

    Die Verbraucherschützer sollten uns nicht vor günstigen Angeboten schützen sondern sich besser auf die überzogenen Preise bei vielen Diensten konzentrieren.
    Beispiel SMS Kosten
    Arztkosten (hier hört man nix vom Verbaucherschutz)

    Oder Benzinpreisabsprachen, wie könnten sonst die Tankstellen in den Regionen alle die gleichen Preise (bis auf die zehntel Stelle *,9 Euro) haben. Dieses Zehntel gehört schon längst abgeschafft, da es rein zur Irreführung dient.

    Gruß verärgert jani
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen