1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lightscribe mit Sony DVD und Nero 6 funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von bernd1556, 6. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bernd1556

    bernd1556 ROM

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe den Aldi Rechner mit Sony Brenner DVD RW DW-Q31 A. Mit dem original installierten Nero 6 funktionierte Lightscribe einwandfrei. Nach dem Update auf 7.0 funktioniert nichts mehr. Kein Lightsribe Button mehr. :aua: Firmware Update auf Sony LYS4 brachte auch keinen Erfolg. Alles deinstalliert zusätzl. auch mit dem entsprechenden Nero Tool und Neuinst. von Original Nero 6 auch hier keine Lightscribe Funktion mehr. Liegt es an der Firmwareänderung?
    Wer kann mir weiterhelfen?

    Gruß Bernd:bitte:
     
  2. ulos1

    ulos1 Byte

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    109
    das ist übel,da würde ich aufjedenfall bei medion anrufen.

    kleiner tipp: du musst es denen haber nicht erzählen, das du den
    brenner geflascht hast, sonst siehst mit der garantie schlecht aus.

    gruss
    ulos
     
  3. DJUniversal

    DJUniversal Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    Die Updates stehen frei zu verfügung sogar auf der Medion Homepage und sind extra für den Brenner freigegeben dadurch geht die Garantie nicht verloren!!!!
     
  4. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    jup genau garantie bleibt...

    zum Prob: Hier im Forum hatte mal jemand genau das gleiche Prob. Ich schau mich ma n bissl um, ich glaub der konnts lösen, war gar net so lang her.
     
  5. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Jo, der jenige hatte das Problem, dass er eine andere Version von nero installiert hatte un dann Lightscribe wech war, genau wie bei dir.

    er konnte es durch die Systemwiederherstellung lösen, also den PC zurücksetzen, als Lightscribe noch funkte.

    Aber eine dauerhafte Lösung is das net... schon komisch
     
  6. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Installier mal :guckstdu: das, hat bei mir mit dem selben Brenner die Lightscribefunktion wieder in Gang gesetzt.
     
  7. ulos1

    ulos1 Byte

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    109
    moin

    wie schei-sse ist das denn? da hat man LS und dann verbirg nero es wegen AD-rechte.

    da kann man nur mit den kopf schütteln )-.


    gruss
    ulos
     
  8. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Wo ist das Problem? Du brauchst für fast alles das Du auf dem Rechner an Software installieren willst Adminrechte. So what??
     
  9. ulos1

    ulos1 Byte

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    109
    ist mir klar,aber warum nur der ls-modus verschleiert wurde ist mir schleierhaft (-., man hätte jedenfalls drauf aufmerksam machen können, das ls bestimmte ad-rechte vorraus-setzt.

    gruss
    ulos
     
  10. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Nero 6 ist bei XP für Benutzter nur nach der Installation von NeroBurnRights zu benutzten. Das heißt, das Benutzter immer vom Admin abhängig sind wenn sie Nero einsetzten wollen. Ausserdem setzt nur die Installation und nicht die Nutzung Adminrechte vorraus.

    Edit:
    Wo ist der TO abgeblieben.:confused:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen