1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LightScribe-Technik

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von f.v.saboni, 31. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. f.v.saboni

    f.v.saboni Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    15
    Hallo

    Ich habe von der neuen "LightScribe-Technik" gehört, und wollte an dieser Stelle mal fragen, ob jemand weis welche Brenner das unterstützen?

    Ich habe den Plextor PX 716-A.

    Habe ich da Chancen????

    DANKE
     
  2. JoergiW

    JoergiW Kbyte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    312
    Nabend!

    Ich glaube der Plextor unterstützt diese Technologie noch nicht!
    Wäre im Moment auch wenig sinnvoll, da zum Einen die Rohlinge dafür relativ teuer sind und zum Anderen die Zeit, die man für das Brennen eines Rohlings braucht, ziemlich lang ist!
     
  3. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Hi!
    Diese Brenner können das:
    - Philips DVDR16LSK
    - Hewlett-Packard dvd640i
    - BenQ DW-1625

    ... hab einfach mal bei Alternate gesucht, wirkt manchmal Wunder! ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen