1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

LILO Bootloader läuft nicht!!!

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von groovetone, 10. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi, Leute!

    Habe folgendes Problem!
    Habe eine S-ATA-Platte.
    Die Ersten 10GB habe ich für Knoppix 3.4 (Iso-Top) Partitioniert, die nächsten 10GB für Windows XP (NTFS). Danach folgt ein logisch Laufwerk für die Windows-Programme und der Rest für meine Daten. Eine SWAP-Partition für Knoppix (1GB) habe ich auf meiner IDE-Platte.
    Ich habe erst Windows XP installiert und dann Knoppix.
    Wenn ich den Rechner Hochfahre bekomme ich keinen Bootloader (obwohl als MBR!) und Windows XP fährt normal hoch. Wenn ich mit "Partet" von der Knoppix-DVD die erste Partition mit Knoppix Aktiv setzte , bekomme ich zwar LILO zu sehen und kann auch Knoppix starten. Wenn ich allerdings Windows XP starten möchte, erscheint nur ein schwarzer Bildschirm mit der Zeile loading Windows XP (oder ähnlich), aber der Rechner hängt.
    Habe schon diverse Dinge probiert, das Ergebnis ist jedoch immer das gleiche!!!! Muss Windows XP vielleicht auf einer FAT32-Partition liegen damit der Bootloader funktioniert? Wo kann der Fehler sonst liegen?
    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! Bin schon am verzweifeln! :aua:
    Besten Dank im Vorraus!!!!!
    Kim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen