LimeWire tut nich....

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von zottelbock0123, 26. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zottelbock0123

    zottelbock0123 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    152
    Hallo miteinander......

    Ich habe jetzt die LimeWire (beta) auf meinem System installiert, ohne Probleme.
    Wenn ich aber nun LimeWire starte ( sh LimeWire) erhalte ich folgendes Fehlerfenster:
    java.lang.NoClassDefFoundError: javax/swing/JDialog
    at
    at RunLime.showInternalError(Unknown Source)
    at RunLime.main(Unknown Source)
    at com.zerog.lax.LAX.launch(Unknown Source)
    at.com.zerog.lax.LAX.main(Unknown Source)

    Was läuft hier schief btw. was kann ich dagegen tun?

    Vielen Dank im voraus.

    Gruß
    RW
     
  2. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    Moin Moin!

    Den verwende ich auch, hatte allerdings ein kleines Problem mit den Abhängigkeiten:

    Das RPM verlangte ein Modul aus dem Nvidia Treiber, das bei mir (3dfxKarte) nicht vorhanden ist.

    Mann kann das RPM aber auch so installieren, wenn man Abhängigkeiten überprüfen deaktiviert, funktioniert alles.
     
  3. meandmylinux

    meandmylinux Byte

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    19
  4. zottelbock0123

    zottelbock0123 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    152
    Hallo....

    Habe jetzt einen anderen Client heruntergeladen der funzt!
    "Qtella" heißt das Teil.
    Ich habe es mir als "rpm" Archiv von www.qtella.net heruntergeladen und installiert.
    Alles Optimal, versuchs selbst.

    Works great....

    Gruß
    RW
     
  5. meandmylinux

    meandmylinux Byte

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    19
    Das Problem habe ich auch... helft uns!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen