Limited Edition der Red Zac-Höllenmaschine

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von NoExe, 5. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NoExe

    NoExe Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    688
    Ein super Angebot finde ich .


    Da ich sowieso einen neuen PC braucht , werde ich ihn wohl kaufen .


    Vorteile :

    Super Grafikkarte , super Prozessor , ein 1 GB Arbeitspeicher :eek: und viel Speicherplatz .

    Nachteil :

    wenig Software , oder ? :heul:
     
  2. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Dann beeil dich mal, denn wie in dem Artikel angegeben soll es nur 1000 Stück Deutschlandweit geben.

    Viel Glück

    gruss
    andy33
     
  3. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Der Rechner ist leistungsstark, aber ich hoffe für dich, dass Netzteil, Lüfter usw. genauso HighEnd sind. Ein elektronisches Netzteil mit hohem Wirkungsgrad und Spannungsbereich von 100-240V sollte schon drinstecken. Die Stromrechnung fällt geringer aus und umso leiser können die Lüfter ausfallen und das schont die Ohren. Das Gehäuse ist jedenfalls äusserst langweilig - ein öder Kübel eben...

    MfG
     
  4. ukostreba

    ukostreba Guest

    Keine Bange Red Zac ist nicht der einzige der fujitsu Siemens vertreibt und Fujitsu siemens wir diese ausgabe auch anderen anbieten von daher mache ich mir über dies angebote keine gedanken es gibt immer einen der die angebote irgend wie topt.
     
  5. ukostreba

    ukostreba Guest

    Z.B. AMD-Athlon 64 Prozessor 3500+, 1024 MB RAM, 200 GB Festplatte S-ATA, 128 MB NVIDIA GF6600 PCI-Express, Double-Layer Dual-DVD Brenner (+/-), TV-Tuner (analog/DVB-T), Cardreader uvm. Inkl. Windows XP Home, MS Works

    Nennt sich Fujitsu-Siemens Scaleo T Deutschland Digi
    Kostet evp 999.
     
  6. PC Hersteller

    PC Hersteller Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    22
    Eine normale 6600 ? Nicht einmal eine 6600GT ?
    Das wäre eine Sünde. Das bremst das System aus.
    Denn wenn jemand solch einen PC kauft für Spiele
    dann gehört dort eine 6600ér nicht rein. Nur wenn
    er kein Full-Gamer ist und damit in anderen Bereichen
    arbeiten möchte ist diese Karte OK.

    Fujitsu Siemens hat sich nach Verbesserungsvorschlägen was dabei gedacht endlich die 6800GT drauf zu packen.

    Ich muß es wissen.

    Und Red Zac ist ja nun auch nicht die Adresse wo man sich solch
    einen Computer kauft. An alle High-End User: Ich bitte Euch !!!

    Da gibt es günstigere Adressen.

    In diesem Sinne

    Euer PC Hersteller (Europas modernste Leiterplattenwerke 02´,03´,04,.... )
     
  7. ukostreba

    ukostreba Guest

    Stimmt gebe ich dir recht allerdings war das auch nur eher so gemeint das es nicht das super angebot ist sondern eines von vielen die am markt sind.
    Und ob die Grafikkarte gut ist oder nicht mag ich nicht zu beurteilen.... in dem thema habe ich mich nicht eingearbeitet und auch da gibt es ja glaubenskriege :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen