Linux 9.2 internet ?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Degu2, 2. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Degu2

    Degu2 ROM

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    ich habe mich nach ja ca. 6 Jahren Windows mal entschieden linux auf einer 2zeiten Patition zu installieren lief alles gut allso erstmal daumen hoch :D .

    Aber nun möchte ich ins Internet ich habe zwei Netzwerkkarten in mein Rechner aber ich verwende nur eine die andere wird nur zum schnell übertragen genutzt so cross over also ist die noch an aber hat momentan kein kabel drinne.

    kann ich mit Linux ins internet nutze ein Router!
    und wenn wie :)
    MFG
    Degu2
     
  2. gnagfloh

    gnagfloh Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    325
    Natürlich kannst du das. Linux ist wie jedes andere Unix-System schon von Haus aus für die Verwendung im Netzwerk ausgelegt. Und das geht so:

    1. Den Router in Yast in den Netzwerkeinstellungen als Gateway eintragen.

    Der Rest hängt davon ab, ob du den Router als DHCP-Server betreibst, oder ob du statische IP-Adressen verwendest.

    Bei DHCP mußt du nur für die entsprechende NIC, an der der Router hängt, DHCP-Client einstellen. Der Rest sollte dann automatisch erfolgen.

    Verwendest du statische Adressen, mußt du eine aus der Netzwerkklasse, in welcher auch der Router läuft und die entsprechende Netzwerkmaske mit Yast eintragen. Zusätzlich mußt du den Router als DNS-Server eintragen, damit eine Namensauflösung erfolgen kann.
     
  3. Degu2

    Degu2 ROM

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    2
    Und was muss ich beim gateaway eintragen ?

    MFG
    Degu2
     
  4. gnagfloh

    gnagfloh Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    325
    Die IP des Routers.

    Wenn du den Router als DHCP-Server laufen läßt, müßte Linux das automatisch vom Router erhalten. Ich kann dir aber nicht genau sagen, ob du da irgendwo in Yast einen Haken machen mußt, daß er Gateway und DNS-Server automatisch beziehen soll, da ich selbst keine Susi verwende. Ich glaube ich habe mal so was hier irgendwo im Forum gelesen.

    Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen