Linux booten

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von nippler, 9. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nippler

    nippler ROM

    Registriert seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    3
    Servus,

    hab n kleines Problem:

    Ich hab Suse Linux 7.0 installiert auf ner zweiten Festplatte!
    Paralell hab ich Win98 auf der anderen(primären) Festplatte! Bei der installation hab ich "kein LILO" gewählt aber hab vergessen eine boot-disk zu erstellen!

    Wie kann ich jetzt Linux starten???

    Grüssle
    Nippler
    [Diese Nachricht wurde von nippler am 09.10.2001 | 18:42 geändert.]
     
  2. Gominik

    Gominik Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    13
    Ansonsten bist du in Foren am besten aufgehoben. Ich könnt dir da jetzt was empfehlen, aber das wär ja schleich Werbung. Aber die meisten Linuxer in Foren antworten immer gerne auf Fragen, es sei denn diese Fragen sind schon zig mal gefragt und beantwortet. Man sollte vorher also ein paar Tage zurück blättern und gucken ob man sein Problem irgendwo findet. Google bringt machnmal auch ganz gute Lösungen zum Vorschein.

    CYA
    Gom
     
  3. Konsti

    Konsti Byte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    22
    Gern geschehen ... wenn\'s noch Probleme gibt, einfach nochmal melden.

    Grüsse
    Konsti
     
  4. nippler

    nippler ROM

    Registriert seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    3
    Vielen Dank!

    Grüssle
    Nippler
     
  5. Konsti

    Konsti Byte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    22
    Starte noch einmal die Installation. Dort gibt\'s dann die Option eine vorhandene Installation zu booten.
    Danach kannst Du den LiLo entweder in den MBR oder auf eine Diskette zu kopieren.

    Grüsse
    Konsti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen