linux deinstallieren

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von heino2, 29. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. heino2

    heino2 ROM

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1
    hat jemand eine komplette anleitung parat? :bet:
     
  2. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    520
    Hängte davon ab welches Linux du hast.

    Die eifachste anleitung ist:

    1. Win 98 Bootdiskette besorgen.
    2. Backup aller wichtigen Dokumente machen.
    3. Den PC neu Starten und von der Win 98 Bootdiskette booten.
    4. Eingeben wenn "A:\" Steht(oder so ähnlich): "fdisk /mbr"
    5. Die Linux Partition löschen oder formatieren.
    6. Fertig. Nach belieben kann man auch andere BS draufspielen.

    Falls du ne Diskette von Partition Magic etc. hast kannst du das Löschen der Partitionen auch damit machen.

    Images der Win98 Bootdisketten findest du HIER.

    Um die Diskette unter Linux zu erstellen musst du die Dateien aus dem Programm extrahieren (z.B. in /home/root) und von dort auf die Diskette kopieren. oder du Erstellst die Diskette gleich aus dem Prog.

    Gruß.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen