Linux für München: Der Countdown läuft

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von dirkie71, 4. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dirkie71

    dirkie71 Byte

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    14
    Ob München durch das ganze hin- und her wirklich Geld gespart hat...ich kann es mir nicht vorstellen.
    Es kommen ja noch etliche Kosten für die Schulung der Mitarbeiter hinzu.
    München wäre mal lieber bei MS geblieben...
     
  2. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Einer muss ja mal den Anfang machen. Betrachte es einfach als Investition in die Zukunft.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen