Linux: Hängende Programme abschießen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Arokh, 10. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Arokh

    Arokh Byte

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    12
    Tatsächlich, das funktioniert :)
    (Zumindestens unter Suse Enterprise 9.2)

    nicht schlecht :spitze:
     
  2. shelvis

    shelvis Byte

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    19
    gibts sowas auch für windows?
    :bitte:
     
  3. RemiK

    RemiK Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    484
    Das geht bei Windows doch ganz bequem über den Task-Manager (Aufruf mit Shift-Strg-ESC). Hängenden Task auswählen, auf "sofort beenden" klicken (was noch mal bestätigt werden muss), fertig.
     
  4. shelvis

    shelvis Byte

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    19
    Naja, ich musste leider schon oft genug erleben, dass das nicht funktioniert hat und die programme trotz mehrmaligen klicken auf "sofort beenden" nicht brauchbar weiterliefen, so dass nur ein neustart half.
    ich dachte da eigentlich an eine funktion die auch solche programme unter windows gnadenlos "abschießt"

    gibts sowas für windows?

    oder könnte mir sowas auch unter linux trotz kill usw passieren?
    will mir demnächst nen linux-server hier hinstelln und bin fleißig am lernen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen