Linux Heft CD

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von raxbaer, 14. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. raxbaer

    raxbaer ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Nach der Installation wird immer nach einem Benutzer und dem Kennwort gefragt. Dies wurde aber bei der Installation nie eingegeben, da nie danach gefragt wurde. Habe deswegen schon 3 mal installiert, jedes Mal das gleiche. Weiß jemand, was ich eingeben soll?
     
  2. moechtgernlinux

    moechtgernlinux Byte

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    79
    Das ist ja schoen und gut, nur wenn die Heft-Suse nicht laufen wuerde, waere ich jetzt gerade nicht im INet :) War doch die Heft-Suse (Suse 8.2 PCWeltEdition), oder redest Du von einer anderen Distribution?
     
  3. raxbaer

    raxbaer ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    ich unter oder überschätze meine Kenntnisse in keiner Weise, aber des lesens bin ich mit meinen 48 Jahren schon mächtig. Eines darfst mir glauben: Ich hätte besseres zu tun als das Forum zu ärgern oder zu linken. Aber zu Deiner Info: Habe mir soeben die professional Version von Linux Suse 8.2 auf meinen Pc installiert und diese läuft tadellos. Hatte auch schon die 8.0 Personal, die lief auch tadellos. Wahrscheinlich installiere ich die 8.2 Prof.auch auf meinen Laptop, von dem ich im Moment antworte. Also lassen wir das ganze hin und her, es bringt sowieso nichts.
    Gruß Hubert
     
  4. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    @ raxbaer,

    wenn die SuSE-Evaluation der PC Welt von 10/2003 einen solchen Fehler gehabt hätte, wäre dies wohl schon vorher aufgefallen und es hätte dafür keines raxbaers bedurft.

    Es bleiben also zwei Möglichkeiten:

    raxbaer überschätzt seine eigenen Linuxkenntnisse gnadenlos, wählt für alles Mögliche die Experteneinstellungen und erleidet eine Bauchlandung. In diesem Fall sollte er seine Selbsteinschätzung mal überprüfen.:spinner:

    oder

    raxbaer spielt hier ein falsches Spiel: Mal sehen ob die erraten, was ich gemacht habe. In diesem Fall sollte er das Spiel als solches kennzeichnen - alles andere ist unfair, weil es letztendlich dazu führt, dass Anfängerfragen irgendwann gar nicht mehr beantwortet werden.
    :shot:

    Rattiberta
     
  5. moechtgernlinux

    moechtgernlinux Byte

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    79
    War das die Suse-CD? Die fragt aber, ganz bestimmt. Oder hast Du geupgradet, dann wuerd ich's einfach mal mit dem alten Passwort probieren?
     
  6. raxbaer

    raxbaer ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Tja das ist es eben: Auch während der xten Installation wurde ich nicht aufgefordert als Root ein Passwort einzugeben. Daher wieder nichts mit einloggen! So unerfahren bin ich ja auch wieder nicht in Sachen Linux, aber diese Heft CD dürfte ein kleines Problem haben.
     
  7. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo raxbaer,

    bei der Installation bist Du aufgefordert worden, ein Passwort für den Systemadministrator auszuwählen.
    Dieser Administrator trägt unter Linux den Namen root.
    Logge Dich mal unter dem Namen root ein und gebe als Passwort das von Dir bei der Installation eingegebene ein. Wenn Du kein Passwort vergeben hast, lasse das Passwortfeld frei.

    Wenn Du bei der Installation Grafikkarte und Bildschirm richtig eingerichtet hast, sollte jetzt die grafische Benutzeroberfläche KDE starten.

    Unter
    Grünes Chameleon in der Startleiste
    System
    Yast2

    startest Du dann die Systemkonfiguration und wählst das Modul Benutzer aus. Hier legst Du dann Deinen Standardbenutzer raxbaer an und beendest die Administratorsitzung.

    Nun kannst Du als Benutzer raxbaer das System erkunden, ohne dass das System gefährdet wird.

    MfG Rattiberta
     
  8. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    auf heft-cd hat es auch noch manch andere distris gegeben...

    Naja! Wie gesagt, es ist komisch...
     
  9. raxbaer

    raxbaer ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    wie schon erwähnt war es die Heft CD von PCwelt 10/2003
     
  10. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    welche SCHROTT-DISTRIBUTION hast du denn verwendet????

    bei jeder halbwegs aktuellen distri wird bei der installation nach dem root passwort gefragt!

    Entweder du hast dich beim install verschaut oder du hast wirlich eine schrottdistro.

    Gruß, buhi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen