1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Linux installieren

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von daFeige, 27. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daFeige

    daFeige Byte

    Hy@ all,

    ich hatte heute mal die geistreiche Idee, neben Windows XP Pro, mich auch mal in Linux zu versuchen. Leider ist der Versuch aber bei der Installation schon gescheitert :aua: . Ich habe versucht Suse Linux 9.1 zu installieren. Gleich am Anfang wo dieser Willkommenbildschirm, mit diesem grünen Hintergrund und dem "Lade Balken" kommt ging nichts mehr weiter. Da kam irgendein Fehler: Unable to mount ??? Näheres hab ich mir auch nicht gemerkt.

    Nur das komische ist, andere Linux distributionen funzen ganz genau so wenig. Wie zB. Suse Linux 9.0 Fedora Core II, Red Hat 8.3.

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen. :) :) :)
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

  3. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Hallo DaFeige,

    drücke während der der SuSE-Installation mal die F2-Taste, wenn der Ladebalken erscheint. Dadurch erhälst Du als Textausgabe auf dem Bildschirm, was gerade geladen oder konfiguriert wird und kannst sehen, bei welcher Aktion die Installation abbricht.

    Manchmal liegt das Problem auch beim BIOS, versuche die Installation mal ohne ACPI-Unterstützung.

    ...manchmal hilft auch der genaue Wortlaut der Fehlermeldung weiter, oder nähere Angaben zur Hardware...

    MfG Rattiberta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen