Linux-laufwerk unter win2000 ausschalten

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von gessis, 26. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gessis

    gessis Kbyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    176
    habe windows 2000 und linux auf meinenm Sytem .
    Mein Problem is das (Partitionen: c,d,e,f) die partition F unter windows noch angezeigt wird (da is linux mit ext3 partition drauf ) und jedes mal wenn ich win2000 starte schreibt der das f nicht formatiert ist und fragt mich ob ichs formatieren will.(und das bei jedem start).
    Also kann ich das teil irgendwie aus der regitry löschen? oder Ähnliches.Sodas er mich damit nichtmehr nervt?
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Unter Start | Ausführen kannst du diskmgmt.msc starten - das ist die Datenträgerverwaltung. Dort kannst du der Partition den Laufwerksbuchstaben wegnehmen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen