Linux Mandrake 8.1

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Hardy55, 8. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hardy55

    Hardy55 ROM

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Hi Leutz,

    ich hab kürzlich Linux Mandrake 8.1 installiert was auch wunderbar geklappt hat. Das Problem ist nur dass ich mein Modem (Typhoon V.90 56k USB-Modem) nicht zum laufen bringe.
    Soweit ich weiss gibt es seit Version 8.1 ja auch USB-Unterstützung bei Linux Mandrake. Mein USB-Controller ist auch erkannt worden, nur wenn ich mit dem Mandrake-Kontrollcenter das Modem einrichten möchte gibt es bei der Schnittstellenauswahl nur COM-anschlüsse und kein USB. Ausserdem wird unter Hardware/Modem ein komplett falsches Modem angezeigt.

    Ich danke euch schon im voraus für eire Antworten
     
  2. Hardy55

    Hardy55 ROM

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Hi quereller,

    ich hab die alle durchprobiert, hatte aber auch mit denen kein Erfolg.
    Gibt es denn nicht vielleicht ne Möglichkeit das Teil manuell zu konfigurieren?
     
  3. quereller

    quereller Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juni 2001
    Beiträge:
    277
    Soory,
    dein Modem wird, soweit ich weiss von Linux nicht unterstützt.
    Vielleicht ist es aber mit einem modem das unterstützt wird kompatibel???

    sie hier http://www.linux-usb.org
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen