Linux Mandrake 8.2 Start-Problem

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von CXP-2002, 17. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CXP-2002

    CXP-2002 Guest

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    14
    Hi, früher hab ick immer nur die LiveEval Versionen von SuseLinux getestet, jetzt wollt ick mir Linux-Mandrake 8.2 raufbringen, hat alles super geklappt, aber beim Start von Linux hab ick immer nur die Text-Konsole für Login usw. nachm Login passiert aber nix und ick weis selbst nich weiter. Hab eigentlich die Grafische Oberfläche KDE eingestellt und "X-Server bei jedem Neustart aktivieren" eingestellt. Es kommt aber keine grafische Oberfläche wie bei den LiveEval Teilen.
    Hoffe mir kann jemand helfen.
    Thx, im Voraus.
     
  2. CXP-2002

    CXP-2002 Guest

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    14
    Hi, ick habs hingekriggt. Hab ne Aktualisierung per CD durchgeführt und denn die Einstellungen der Auflösung runtergenommen, jetzt läufts. Das einzige was mich stört is das der Logitech MouseMan Treiber von Linux die Reaktion der Maus so runtersetzt. Werd ick mal nach nem Logitech Treiber für Linux gucken.
     
  3. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Hast Du X schon konfiguriert? Also Monitor und Grafikkarte eingerichtet?
    Wird eigentlich schon bei der Installation durchgeführt, scheint aber etwas falsch gelaufen zu sein. Bei Mandrake kenne ich mich leider nicht so gut aus. Aber versuch mal xf86cfg zu starten und richte X neu ein. Es gibt ein Konfigtool von Mandrake, weis aber nicht wie das heist, drake oder so?

    grüße wickey
     
  4. CXP-2002

    CXP-2002 Guest

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    14
    Habs ausprobiert. Hier is die Ausgabe.

    startx

    execve failed for /etc/x11/x (errno 2)
    giving up.
    xinit: No such file or directory (errno 2): unable to connect to
    X Server
    xinit: No such process (errno 3): Server error.

    ------------------------------------------------------------------------------
    Danach kommt ick zurück in die Konsole, aber außer der Fehlermeldung passiert nischt. Hoffe, kannst mir helfen.
    Thx im Voraus. :-)
     
  5. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Das kann viel sein. gib mal startx ein und berichte.

    grüße wickey
     
  6. CXP-2002

    CXP-2002 Guest

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    14
    Hi, eigentlich hab ick bei der Installation X schon konfiguriert, dit einzige wat n bisschen komisch war, das er meinen Medion Monitor als Generic Monitor erkannt hat und meine Noname Geforce2Ti als Geforce2 DDR. Werds mal ausprobieren, wenn nich denn kann ick ja mal die Nvidia Treiber für Linux aktualisieren. Ick meld mich wieder. :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen