Linux Neuling braucht dringend Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Melli, 23. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Melli

    Melli ROM

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo Alle zusammen!!
    Bin gang neuer Suse-Linux-Nutzer (8.1).
    Mein derzeitiges Problem:
    Habe Filesharing Programme Dagsta und LimeWireLinux aus dem WWW runtergeladen und wollte mir die Programme jetzt installieren. Hab ich mit dem Befehl in der root:
    yast -i /home/melli/documents/dagsta.bin (ist beim Download als .bin-Datei auf meinem Home-Verzeichnis gespeichert worden) eingegeben. Yast hat dann auch irgendwas gemacht. Aber finden kann ich das Programm jetzt leider nicht. Hab mit pin, whereis usw. gesucht, aber da war nichts.
    Vielleicht stell ich mich jetzt auch einfach nur saublöd an, wäre aber trotzdem für Hilfe (möglichst leicht verständlich) sehr dankbar.
    Gruß Melli
     
  2. linuxspiele

    linuxspiele Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    176
    wo liegt das problem?
    sh dagsta.sh in der konsole eingeben und fertig !! Der rest läuft grafisch ab.
    Installiert wird nach /home/???/dagsta/

    MfG
    RS
     
  3. Tux_1984

    Tux_1984 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Beiträge:
    117
    also bei mir ist das auch gescheitert, aber wie man prinzipiell *.bin ausführt hab ich dir ja geschrieben.
     
  4. Tux_1984

    Tux_1984 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Beiträge:
    117
    seit wann installiert man eine *.bin mit rpm?
    Meine Erfahrung ist, dass man in der GUI nicht wirklich immer diese Dateien starten kann also gib doch einfach mal ./xxx.bin ein. eigentlich müsste das dann gehen. lad mir grad selber Dagsta runter. Kann dir also gleich sagen ob das geht ( zumindest unter Red Hat 7.3 ).
     
  5. ntuser1

    ntuser1 ROM

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    4
    Normalerweise kannst Du mit rpm -ivv dagsta.rpm etwas installieren, und dabei ansehen, was wo und wie installiert wird....
    Aber was SuSE da macht, ist mal wieder völlig neu für eingefleischte Linux\'ler....Was ist das für ein Format ? Vielleicht klappt ja die Option -ivv auch bei yast.....
     
  6. krskrt

    krskrt Byte

    Registriert seit:
    14. September 2001
    Beiträge:
    92
    Ich installiere und suche .bin-Dateien immer über den mc.
    An einer Konsole oder im xterm unter root mc eingeben und los.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen