Linux/Partition

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von chikess, 9. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chikess

    chikess ROM

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    1
    Echt toll euer Linux!
    selten habe ich mich so geärgert...
    Meine schöne 20GB Platte hat jetzt nur noch
    2.7GB und ist auch nicht mehr mit formatiern zu retten nur weil diese besch.... Linux bei der Installation abgekakt ist. Ich hoffe mir kann einer (von PCWELT) so schnell wie möglich helfen
    denn ich bin echt sauer.... wer weiter weiß schick mir dovh bitte eine E-Mail:
    chikess@team-gamestar.de
    P.S.: Ich kauf mir nie wieder eine PCWELT mit Betriebssytem!!!!
     
  2. dasButterbrot

    dasButterbrot ROM

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    also......
    das is zwar alt aber ich habe jetzt das ´selbe problem mit suse 10.1. Ist bei der Installation abgekackt warum auch imma und jetzt ist eine komplette festplatte futsch. wenn ich die per Paragon Parttitionsmanager 5.7 formatieren will kommt nur :
    *Kreuzverbundene Partition*
    also was soll ich machen ich helfe mir gerade mit iner 6,5 GB festplatte und windows aus ich will aber wieder zusätzlich linux haben und da sind 6 Gb etwas wenig. also wer hat ne lösung?????????
    bitte Posten oder e-mail is total egal
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen