Linux-Server + T-DSL

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von DasNagetier, 27. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DasNagetier

    DasNagetier Byte

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Ich ziehe in eine WG und es werden 2 Rechner online gehen wollen. Da man aber ja nur 1 DSL-Anschluß bekommt hat mir ein Freund empfohlen, einen Linux-Server laufen zu lassen und mit einem kleinen LAN online zu gehen. Ist das sinnvoller/sicherer als ein HUB? Und wenn...kommt die Software des Providers auf den Client oder auf den Server?

    Thx
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen