Linux und ISDN AVM

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von onli4you, 2. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. onli4you

    onli4you ROM

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo Linux Leute,
    habe von Linux 8.2 Prof. auf Linux 9.0 Prof. gewechselt, nun bei Linux 8.2 lief Internet einwandfrei ohne manuelle installation der Treiber auf anhieb, ich habe bei Linux 9.0 keine Chance die gleiche ISDN-Karte zum laufen zu bringen.
    Bin schon ein paar Stunden am üben.
    Hat Jemand von Euch schon Erfahrung oder einen Link zur hand, wo man zuverlässige Infos bekommt?

    Besten dank zum ersten..:aua: :bet:
     
  2. onli4you

    onli4you ROM

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    3
    Hai Greg,
    so war es und bei der Installation wurde gefragt im Menue, Update oder Neu-Installation und ich machte eine Neu-Installation.
    Habe auch bei AVM nachgeschaut die haben nur den Treiber bis Linux 8.2 und schreiben auf der Homepage aber das ab Linux 8.1 der ISDN-Treiber xxx4.tar.gz im Pack von Linux dabei sei, genau aus diesem Grund verstehe ich (Linux) die Welt nicht mehr.Aber ich glaube wenn es absolut keine Lösung gibt, dann formatiere ich die HD noch mals ganz neu und lade Linux 9.0 clean.:heul:
    Was sols Dos und Windof waren auch nicht ohne.:bse:
    Danke für Deine Antwort.
    Gianni
    :p
     
  3. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Hast du ein Update durchgeführt, oder eine Neuinstallation durchgeführt?

    Wenn deine ISDN-Karte unter 8.2 gefunzt hat, sollte es eigentlich keinen Grund geben, warum sie es unter 9.0 nicht tun sollte.

    Greg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen