Linux Version vom M$ Messenger

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Der Eiserne II, 26. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Eiserne II

    Der Eiserne II Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    263
    Hallo zusammen.
    Habe einige bekannt die alle den Windows Messenger verwenden gibt es ein Programm auf Linux damit ich mich mit ihnen unterhalten kann?

    Danke schon mal.
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Hi,

    probier es mal mit Gnome Meeting

    mfg
    Y
     
  3. Der Eiserne II

    Der Eiserne II Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    263
    Blöde Frage ( ich weiß es gibt keine blöden Fragen sondern nur Blöde die nicht fragen ).
    Läuft das ding auch auf KDE ?:confused:
     
  4. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Jep, wenn du die Gnome-Libs installiert hast (und natürlich auch das Programm)

    gruß

    emacs
     
  5. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    normlerweise sollte das kein Problem sein,ich nutze keine Video Konferenz.

    Ich habe die Gnome und KDE GUI auf dem System und Gnome Meeting ist somit automatisch auch unter KDE vorhanden.

     
  6. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    gibts nicht
    vllt mit wine emulieren.

    sonst nimm:
    kmerlin, amsn, centericq, kopete
     
  7. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
  8. Der Eiserne II

    Der Eiserne II Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    263
    @ Rattiberta

    Danke für die Anleitung nur leider hilft sie mir nicht weiter.

    @ emacs
    Gnome Meeting ist bei mir automatisch drauf unter Internet/Telefon!

    Habe gerade mit Kopete meinen ersten Chatt versuch hinter mir mit MSN ( auch noch nie unter Windows versucht ).

    Das mit dem schreiben hat auf anhieb funktioniert.:)

    Jetzt will ich es mit dem telefonieren ( quatschen ) probieren.
    Nur ist offensichtlich Kopete dafür das falsche Programm.

    Unter Gnome Meeting finde ich leider keine Auswahl für das Protokoll ( oder wie auch immer das heißt ( MSN,ICQ...). Was muß ich also alles einstellen und vor allem wo um mit Gnome Meetin mich mit einem MSN User zu verbinden?

    @ killermaster
    außer kopete finde ich leider nicht´s auf meine SuSE 9.0 Distri.
    wo bekomme ich die Progis her?

    Danke schom mal.
     
  9. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
  10. Der Eiserne II

    Der Eiserne II Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    263
    Jetzt ist mir alle klar ich muß immer die IP von dem haben den ich anrufen will.

    Bei Kopete brauch ich das aber nicht kan ich das irgent wie zusammenbringen das ich die IP so wie bei Kopete bekommen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen