1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Linux-Virenalarm

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von tekkno-thoddy, 20. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo Leute, es ist, wie ihr wahrscheinlich wisst, passiert, das ein Linux-Virus um sich gegriffen hat. Ist er einem von euch schon begegnet? Und wenn ja, was richtet er an? Laut PC-Welt News soll er ja nur Red Hat befallen können.
    Wer weiß außerdem noch was über die anderen Viren von Linux? Habe mal gelesen, dass es so ca. 20 Stück sein sollen. (Wieviele gibt es schon für Windows? 60.000?)
    Egal, kennt einer von euch einen Virenscanner für Linux???
    Wäre echt interessant, diese Fragen zu beantworten.
    Und ich denke, das interessiert jeden Linux-Nutzer!!
    Im Voraus an alle DANKE !!!

    Gruß thoddy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen