Linux--->w2k

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von bastos, 19. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bastos

    bastos ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2002
    Beiträge:
    7
    moin, habe einen rechner mit linux bekommen, brauche da eine win2k-partition drauf, die festplatte wurde so partitioniert:
    1. 604 mb -->boot???
    2. 5005 mb ???für w2k??
    3. 502 mb swap???
    4. 13429 mb frei???
    alles vermutungen...
    weiss nich wo linux drauf ist und wo Win2k rauf soll,...
    was sollte man sonst noch beachten??? habe von linux leider (noch) gar keine ahnung,....
    habe beim booten die win2k cd reingelegt und versucht zu installieren...nun stehe ich vor den abfragen, die ich nich beantworten kann,...
    danke im voraus...
     
  2. quereller

    quereller Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juni 2001
    Beiträge:
    277
    Gib mal unter linux su - und dann fdisk -l und cat /etc/fstab ein.
    Fdisk zeigt dir die Partitonen an und fstab was vom linuxdateisystem auf welchen Partitionen liegt.
    Wenn du das nicht verstehst was da ausgegeben wird kannst dus ja mal posten.

    my motd: Meet the shell from hell
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen