Linux wählt sich nicht ein

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von StR_hav, 27. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. StR_hav

    StR_hav Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    29
    Moin!

    Jetzt hab ich mich endlich mal entschieden, Linux auszuprobieren, nun läufs nicht gut.

    Ich hab suSe Linux 8.2 Pro

    Meine ISDN Card (Fritz Card PCI) wurde erkannt und von mir konfiguriert mit Yast2. Auch der Provider wurde eingestellt.

    Bei kinternet kann ich auf Einwählen klicken und dann kommt die Passwortabfrage für mein Provider-Kennwort.
    Aber dann passiert nichts.
    Kein Protokoll, keine Einwahlaktivität, nichts! Sowohl als normaler User als auch als root.
    Was ist falsch?

    Bitte helft mir!
    Ist zwar schwer als Ferndiagnose, aber bin für jeden Tipp dankbar!

    MfG
    StR_Hav
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen