Linux10,0 Textmodus

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von alschu, 9. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alschu

    alschu Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    33
    Hallo,
    ich habe Linux 10,0 installiert.
    Mein Linux startet nur im Textmodus.
    Beenden kann ich Linux mit "Strg+Alt+Entf".
    Es fehlt:"Rechner ausschalten"
    "Rechner neu starten"

    Kann es an den falschen Treibern für den Monitor,
    oder an der AGP-Grafikkarte liegen ?

    Im Linux Auswahlmenü (Monitor) finde ich
    keinen Treiber für den "LG Flatron L1730B",
    weder bei "LG" noch bei "LG ELECTRONICS"

    ***Angaben lt. Datenblätter***

    Board: ASRock K7VT4A Pro (alt=K7VT2)

    USB-Grafikkarte: MSI FX5200-TD128LF
    NVIDEA GeForce FX5200

    Monitor: LG Flatron L1730B

    ***Angezeigte Daten bei der Installation***

    Board: Systen unbekannt-K7VT4A Pro
    Prozessor: AMD Athlon (tm) XP2000+
    Hauptspeicher: 512MB
    USB-Grafikkarte: NVIDIA GeForce FX5200

    Monitor: Hersteller:GSM-LG ELECTRONICS L1730B
    Auflösung: 1280x1024 (SXGA)
    Farben: 16,7Mio. [24Bit]
    Synchronisationsfrequenz:
    Horizontal: 30-83KHz
    Vertical: 50-75Hz
    Danke
    mfg
    alschu
     
  2. Flex6

    Flex6 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    731
    bißchen verkehrt installiert
    1. login als root
    2. yast eingeben
    3 punkt sofware installieren..dort kde + kdm auswählen
    4.yast-- graphikkarte auswählen und einstellen, fx5200 sollte auf jeden fall funzen
    5reboot machen und schon sollte es funktionieren

    andere hilfe:
    http://www.linuxforen.de
    anmelden und dir wird dort geholfen
     
  3. alschu

    alschu Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    33
    Hallo,
    habe alles versucht "bißchen verkehrt installiert".
    Kein besseres Ergebnis.
    Zusätzlich habe ich einen CRT-Monitor von
    CTX, Model:1569SE installiert.
    Es bleibt bei den Fehlern.

    Vielen Dank für Deinen Vorschlag.
    Ich warte erstmals ab, da ich von Windows alle
    Funktionen ud Geräte einwandfrei ansteuern kann.
    Nochmals vielen Dank.
    mfg
    alschu
     
  4. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Linux per Konsolenbefehl herunterfahren:

    shutdown -h now

    (Je nach Konfiguration des Systems sind für diesen Befehl ggf. su-Rechte erforderlich, dann ggf. per su und root-Passwort die entsprechenden Rechte anfordern.)

    Konfiguration des grafischen Desktops:

    su Adminrechte anfordern, Passwort eingeben,
    init 3 in den runlevel 3 wechseln, eventuell im Hintergrund unvollständig geladene Programme des graf. Desktops werden beendet,
    sax2 Konfigurationsprogramm für den grafischen Desktop aufrufen, Grafikkarte und Monitor einstellen, Einstellung testen!
    startx grafischen Desktop neu starten

    MfG
    Rattiberta
     
  5. Flex6

    Flex6 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    731
    probier mein monitor einfach standart-vga mit deiner normalen einstellung einzutragen eben 1024x768 60hz oder die mit der du sonst auch arbeitest unter anderen os
     
  6. alschu

    alschu Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    33
    Hallo,
    endlich läuft Linux 10.0 im Grafikmodus.
    Habe mir von CHIP das
    Heft 02/2006 "Linux Suse 10" gekauft.
    Dank an CHIP !

    Wurde sogar unter "F5" darauf hingewiesen, daß ich
    den "Textmodus" einstelle. Also zurück.

    Im Grafikmodus wird die Paßwort-Abfrage als
    "root + Paßwort" angenommen.

    Im Textmodus mußte "su + Paßwort" eingegeben werden.

    Die Abmeldung ist jetzt mit allen Varianten vorhanden.
    Aktuelle Sitzung beenden
    Rechner ausschalten
    Rechner neu starten
    Suspend Computer
    Abbrechen

    Im Textmodus wurden nur angezeigt
    Aktuelle Sitzung beenden
    Abbrechen

    Ich werde mich nun mit Linux vertraut machen.

    Vielen Dank
    mfg
    alschu
     
  7. alschu

    alschu Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    33
    Hallo,
    ich habe meinen Installationsfehler gefunden.

    Auch die Linux-DVD von PCWelt installiert
    einwandfrei im Grafikmodus.

    Fehler bei der Installation von der DVD:
    Ich habe "2:" und nicht "5:" eingestellt.

    Ablauf:
    Fenster: Installationseinstellungen -
    Expertenmodus.

    Untermenü: Standard - Runlevel

    2: Localer Mehrbenutzerbetieb ohne
    entferntes Netzwerk.
    (Linux startet im Textmodus)

    3: Voller Mehrbenutzerbetieb mit
    Netzwerk.

    5: Voller Mehrbenutzerbetieb mit Netzwerk
    und Display-Manager.
    (Linux startet im Grafikmodus).

    Werde mich weiter in Linux einarbeiten!
    Danke.
    mfg
    alschu
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    <klugschei*>
    btw: Linux 10 gibts nicht - aktuell ist 2.6.16.1
    </klugschei*>
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen