Liste aller Umgebungsvariablen

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von it-praktikant, 12. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Hallo,

    irgendwie muss man das ja herausbekommen.

    Wie bekomme ich in der bash heraus, welche Umgebungsvariablen gesetzt sind?

    Also ein kleines verbuggtes Programm hat 4 Zeilen, aber es geht sicher einfacher.

    Ciao it.
     
  2. gnagfloh

    gnagfloh Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    325
    Ich rate mal - ohne Erfolg, denn
    das build in - Kommando lautet

    "set" oder "env"


    und nicht die Variable ;)
     
  3. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Ja, ist ja auch das Naheliegenste, habe ich also auch probiert:
    > echo $ENV
    oder
    > echo $SET

    Ciao it.
     
  4. Acki D.

    Acki D. Byte

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    86
    Probiere set oder env.

    Gruß,
    Acki
     
  5. Hat sich die Ausgabe schon verändert?
     
  6. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    also mit brute-force müsste es auch gehen :D
     
  7. blablah

    blablah Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    174
    $ set

    oder

    $ps -ef | grep bash # die Liste der PIDs alle aufschreiben, eine aussuchen.
    # angenommen die PID ist 123
    $ cat /proc/123/environ

    oder

    $ ps -auxeww

    was das jetzt im einzelnen Bedeutet erklären
    wir in der nächsten Sendung.

    blah
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen