1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lite-On LTR-40125W als LTR-48125W nutzen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von schanzes, 21. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schanzes

    schanzes ROM

    Habe gehört dass es sich beim Lite-on Laufwerk "LTR-40125W" und "LTR-48125W" praktisch um das gleiche Laufwerk handelt und man mit dem Driver des 48er das 40er als 48er nutzen kann. Meine Frage ist ob das stimmt und kann man damit etwas beschädigen wenn man es ausprobiert die Firmware des 48er zu installieren?
     
  2. motorboy

    motorboy Megabyte

    http://www-user.tu-chemnitz.de/~noe/LiteOn/liteon.htm
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    http://www-user.tu-chemnitz.de/~noe/LiteOn/liteon.htm
    http://www-user.tu-chemnitz.de/~noe/LiteOn/Firmwares/
     
  4. schanzes

    schanzes ROM

    Ist der Beitrag auch Online irgendwo zu finden?
     
  5. Cybermat

    Cybermat Kbyte

    Und was kann man aus dem LG GCE-8160B (16/10/40) machen? Vielleicht einen 24-fach Brenner? :-) Wär ja nicht schlecht!

    Ciao
    Cybermat
     
  6. motorboy

    motorboy Megabyte

    PCproffesional 11/2002 seite 50
     
  7. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    gegenfrage: wozu????????

    ich hab den 24er brenner von liteon. selbst der iss nur minimal langsamer als der 40er oder 48er

    UWE
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen