1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Liteon 12x10x32x 800MB CDs ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Micha_64, 16. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Micha_64

    Micha_64 Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    9
    Laut PC-Welt soll der Brenner auch 800 MB CDs brennen können nachdem die neue Firmware installiert wurde.
    ich hab es versucht und es funktioniert nicht.
    kann mir einer sagen wie ich das hinbekomme
     
  2. Micha_64

    Micha_64 Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    9
    toller Tipp da muss ich gleich mal nachschauen ...DANKE !!!
     
  3. Micha_64

    Micha_64 Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    9
    hab jez ne DatenCD (Film .AVI)gebrannt und ich konnte sie auch lesen ...hatte aber zum ende des Films Probleme die so aussahen das mitten im Film hänger bzw. das der Film nich auf einer spur mit dem Ton lief.
    hatte den Film zuvor gesehen und der war einwandfrei.
     
  4. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    Hi,

    nicht alle Laufwerke können 800MB-CDs lesen.
    Mein Bruder hatte den Fall das sein Brenner überlange CDs einwandfrei gebrannt hat aber die selbe CD nicht lesen konnte.

    Tip: Schau mal ins Forum von www.brennmeister.com. Dort findest du zu fast allen Fragen die das brennen betreffen eine Antwort.

    Gruß
     
  5. Nissepisse

    Nissepisse Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    16
    Ich denke die geschwindigkeit war OK, n`Kumpl von mir brennt mit 16x, funzt auch.
    Was ist das mit dem DRISS?
    Brennst Du Audio oder daten?
     
  6. Micha_64

    Micha_64 Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    9
    Hey danke für den Tip ...das mit dem Experteneistellungenwusste ich schon aber das mit dem Disk at Once war mit neu.
    So jez hat der Brenner auch gebrannt nur die CD wird nach dem Brennen nich erkannt.
    ich habe jez mit 12x gebrannt ....sollte ich vieleicht langsamer versuchen ?
    was is das fürn DRISS ???
    [Diese Nachricht wurde von Micha_64 am 16.11.2001 | 15:46 geändert.]
     
  7. Nissepisse

    Nissepisse Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    16
    Also erstmal, den Disk at once modus aktivieren.
    Bei den Experteneinstellungen das Häckchen vor "übergroße disk at once" setzten und unten 89,00,00 minuten eintragen. Man soll nicht auf 90 min eintragen, habe ich mal gelesen. Keine Ahnung warum. Wenn du jetzt brennen willst wirst du gefragt ob du übergröße brennen willst, ja klicken, jtzt müßte es funktionieren

    Nisse
     
  8. Micha_64

    Micha_64 Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    9
    ich arbeite mit dem Nero 5.5 naja und was kann ich denn da noch für Einstellungen vornehmen *hmmm* ich bin nämlich ein absoluter Anfänger was das mit Brennen von überlänge angeht
    also ich weiss nich was ich da noch einstellen soll
     
  9. Nissepisse

    Nissepisse Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    16
    Hi Micha,
    vieleicht sollten wir erstmal wisse mit was für einem Program Du Arbeitest und wa sfür einstellungen Du benutzt.

    Mfg
    Nisse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen