1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Liteon LTR 12101B brennt keine 90 Min.

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Tinoq, 21. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tinoq

    Tinoq Byte

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    14
    Hallo,

    Ich würde gern mit meinem Brenner 90 Minuten Rohlinge brennen, ging bisher nicht. Ich habe die Firmware LS3J raufgespielt, damit sollte es nach Aussagen der Liteon Firma gehen. Tut es aber nicht.

    Hat jemand eine Ahnung wie ich das hinbekomme?

    Danke schon mal.
     
  2. Tinoq

    Tinoq Byte

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    14
    Danke, das hat geklappt. Das hätten die mir von Liteon aber auch sagen könne, dass ich da in den Optionen noch etwas einstellen muss. Läuft alles wie geschmiert.

    In diesem Sinne

    Danke für Deine Hilfe
     
  3. sonnenkind

    sonnenkind Kbyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    233
    welches brennprogi hast du?
    generell werden 800mb + 900mb immer als 700mb identifiziert (egal welches brennprogi!)
    und zwar steht auf dem rohling , im ATIP (inhaltsverzeichnis), welche kapazität er hat.
    der höchstmögliche wert, der hier stehen kann, ist max. 80min = 700mb.
    auch wenn mehr kapazität (z.b.800mb) auf dem rohling drauf ist,
    steht im ATIP kein höherer wert als 700mb.
    um nun diese +100mb nutzen zu können, muss man <B>über</B> die 80min. hinaus <B>brennen</B> = überbrennen!
    der brenner muss natürlich das "überbrennen" unterstützen!
    bei nero5.5.7.2 muss für}s überbrennen unter datei =&gt; einstellungen =&gt; experteneinstellungen die max. grösse des rohlings eingetragen werden!
    der brennvorgang muss dann <B>wizzard</B> erfolgen!
    vor dem eigentlichen brennvorgang kommt noch ein pop-up mit warnhinweisen, welches einfach weggeklickt wird!

    *sonnenkind
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Ich wollte gerade eben auch eine 800MB cd brennen. Aber irgendwie klappts nicht. Es kam KEIN Popup mit Warnhinweisen, sondern der Nero wirft die CD aus: nicht genug Platz. (750MB-Datei?)
    Was muß ich noch einstellen?

    LITEON LTR 12101B, Firmware LS3J
    Nero 5.5.4.2
    Max Größe auf 90 Min gestellt
    und einen Platinum Rohling mit 90 Min eingelegt.

    Nachtrag: Seit dem Firmware-update kann ich DiskatOnce nicht mehr aktivieren, braucht man das?
    [Diese Nachricht wurde von magiceye04 am 24.02.2002 | 17:02 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen