1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LiteOn LTR-12101B Firmware LS3G Update

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von HDN, 14. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HDN

    HDN ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2001
    Beiträge:
    5
    Hi!

    Habe mal eine Frage kann ich die Firmware LS3J23 von www.liteonit.com.tw für mein Brenner LiteOn LTR-12101B (Firmware-->LS3G) nutzen?

    Wollte unter Windows XP die LS233j.EXE starten aber kahm gleich ein Warnungs Fenster.

    This flash utility only support LTR-12101B Firmware:LS00-LS2Z or LS30-LS9Z

    Hatte es früher schon mal versucht mit einer anderen Firmware danach ging nix mehr und mußte den Brenner umtauschen.

    Wäre über Hilfe dankbar!
    THX!
     
  2. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Für Deinen 12x LiteOn solltest Du möglich nur Rohlinge verwenden, die für 16x, 24x oder max 32x zertifiziert sind, da die HighSpeed-Rohlinge (40/48x) für die hohen Geschwindigkeiten optimiert sind.

    Langsamere CD-Writer haben manchmal Probleme mit diesen Rohlingen. Das gilt auch, wenn diese HighSpeed-Rolinge z.B. nur 8fach beschrieben werden.
     
  3. HDN

    HDN ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2001
    Beiträge:
    5
    Mit LifeTec die haben jetzt neue raus gebracht und die gehen nu nicht mehr die älteren gingen.

    So habe es mal in kauf genommen auch wenn der brenner die fliege gemacht hätte und habe neue Firmware aufgespielt hat auch super geklappt :)

    Nur die Rohlinge frist er trotzdem net shit 40 stück jetzt da naja bloß gut der andere Brenner brennt die :)
     
  4. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Noch einmal die Frage: Mit welchem Rohling gibt es denn Probleme?

    Viele ältere LiteOn CD-Writer haben Probleme mit Verbatim DataLifePLUS MetalAZO/SuperAZO Rohlingen, obwohl es sich dabei um sehr gute Rohlinge handelt.

    Mit qualitativ schlechten No-Name Rohlingen kann jeder CD-Writer Probleme haben, unabhängig vom Hersteller und der Firmware.
     
  5. HDN

    HDN ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2001
    Beiträge:
    5
    LTR-12102B ( 12X/10X/32X ) CD-RW Firmware
    File name Run Under Size Date Description
    NS1I.zip DOS 125KB 2000/04/20 Final version

    LTR-12101B ( 12X/10X/32X ) CD-RW Firmware
    File name Run Under Size Date Description
    LS3J23.zip Windows 635KB 2001/02/26 Final version
     
  6. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Die letzte Firmware Version ist vom 20.04.2000, eine aktuellere gibt es auf der LiteOn Support-Website nicht.

    Um welchen Rohling handelt es sich denn ? Bitte genaue Bezeichnung!
     
  7. HDN

    HDN ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2001
    Beiträge:
    5
    Will Updaten wegen probleme mit Rohlingen!

    Habe den Brenner einzeln gekauft.
    [Diese Nachricht wurde von HDN am 14.12.2002 | 17:20 geändert.]
     
  8. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Hast du evtl. einen HP-Computer mit diesem Brenner? Auf The Firmware Page gibt es eine Extra-Firmware für diesen Brenner:
    http://forum.firmware-flash.com/dl_firmware.php?download_id=540

    Mfg Manni
     
  9. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Sei froh, das beim Starten der Firmware LS233j.EXE die Warnmeldung erschienen jetzt, sonst wäre Dein LiteOn jetzt höchstwahrscheinlich nicht mehr zu gebrauchen.

    Du kannst nur die Firmware verwenden, die lt. Hersteller mit Deinem Gerät kompatibel ist, sonst zerstörst Du Dein Gerät und unter die Garantie fällt so ein Defekt auch nicht.

    Wieso willst Du eigentlich eine neue Firmware aufspielen bzw eine andere. als die, die für Dein Gerät von LiteOn vorgesehen ist ??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen