1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Liveupdate und Taskplaner starten nicht.

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von goldbaer, 22. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goldbaer

    goldbaer Kbyte

    Hallo,

    habe in einem (von Virenverseuchten)neu installierten PC (WIN98SE) Norton Antivirus 2002 installiert, dabei kann die Liveupdate Funktion nicht aktiviert werden. Diese Funktion greift auf den Taskplaner von Windows zu. Wenn ich diesen von Hand starte, geht er gleich wieder aus. Und wenn ich die log-Datei ansehe, dann erscheint folgendes:

    "Taskplanungsdienst" 08.10.02 15:14:48 ** Fehler **
    Es ist ein Fehler aufgetreten, der die Ausführung des Dienstes nachteilig beeinflusst..
    Der genaue Fehler ist:
    0x00000002: Die angegebene Datei wurde nicht gefunden.
    Suchen Sie die Anwendung über die Schaltfläche "Durchsuchen" auf der Registerkarte "Allgemein" des Tasks..
    "Taskplanungsdienst"

    Egal welches Programm ich aufrufe, immer die gleiche Meldung.
    Die Programme sind vorhanden. Welche Datei kann da fehlen.

    Danke im voraus.

    Gruß Peter
     
  2. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Also, wenn jedes Programm sich gleich nach dem Start gleich wieder schließt, auch Fenster, und dass Ganze noch bei Windows XP, dann hilft nur noch <TT>format c:</TT>.

    Frage: hast du mal versucht den AntiVirus alles durchsuchen zu lassen? Mach das mal.

    Ciao it.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen