LiveView FlyDVB-T Duo Cardus

Dieses Thema im Forum "TV & Video" wurde erstellt von Der Delver, 6. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Delver

    Der Delver ROM

    Registriert seit:
    6. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo alle miteinander.

    Ich bin neu in diesem Forum, aber was ich bisher gelesen habe, hat mir gut gefallen. :)

    Aber nun zum Thema. Ich habe mir Anfang der Woche die LifeView FlyDVB-T Duo CardBus gekauft.

    Zu erst mal die Warnung an alle Unbedarften wie ich einer bin. Radioempfang ist in Deutschland mit diesem Gerät nicht möglich, da keine Sender über DVB T senden.

    Was die TV-Eigenschaften betrifft bin ich recht zu frieden. DVB T Programme können zwar nur als MPEG2 gespeichert werden, das ist für mich jedoch kein Problem. Allerdings ist die Bearbeitung aufgenommener Filme nicht unproblematisch. Ich konnte die gespeicherte MPEG2 Datei mit Nero 6 nicht bearbeiten. :heul: Erst nach dem ich mit der mitgelieferten Ulead Filmbrennerei den Film bearbeitet habe und dann nicht gebrannt sondern als DVD auf der Festlplatte gespeichert hatte, war eine Bearbeitung mit Nero möglich.

    Blöd ist nur, dass der Ton nach dem Speichern als DVD leicht verschoben ist. :aua: Aber ich habe noch nicht alle Optionen der Software durchprobiert.

    Mich würde jetzt interessieren, ob ihr ebenfalls Erfahrungen mit diesem Gerät habt, ob es alternative Software (Freeware) für DVB T gibt und ob für den Empfang bzw. die Darstellung von Videotext die Hardware entsprechend ausgerüstet sein muss, oder ob eine zusätzliche Software ausreicht? :nixwissen

    Vielleicht könnt ihr mich ein wenig schlauer machen.

    Grüße von dem Delver
     
  2. supersoul

    supersoul Byte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    11
    Hi
    Also mit der software für dvb-t karten hapert es. Vor allen freeware ist knapp. Bin jetzt bei TVcentral v Sceneo gelandet. Da muß man aber nach 14Tagen bezahlen.
    Die Probleme mit dem leicht verschobenem Ton hab ich auch nach dem Brennen auf dvd. Ich konnte da auch noch keine Auskunft erhalten,woran das liegt und so.
    Ich hab ne dvb-t Karte von KNC. Falls Du noch was hörst sag mal Bescheid!
    PS: Ich hab gerade eine gute Website gefunden: Doom9 Gleitz DVD-Forum.
     
  3. SSchnetter

    SSchnetter Guest

    Versucht es mal mit Magix - Video de Luxe (2005/2006).
    Dieses Programm kann den Fehler bei mir beheben.

    Siggi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen