'ln -s' auch unter Windows?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von it-praktikant, 1. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Hallo,

    ich habe mich gefragt, ob es auch möglich ist 'symbolic links' unter Windows zu erzeugen. Das wäre einfach klasse.

    Außerdem bin ich mit Linux & Solaris faul geworden und höffe, dass es eine Tab-Ergänzung wie unter diesen Systemen auch für die DOS-Startdiskette gibt.
    Gibt es sowas?

    Sorry, bin halt faul und liebe solche kleinen Tricks :D

    Ciao it.
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    >Außerdem könntest du auch unter Windows die Bash-Shell verwenden, wenn dur möchtest

    Ergänze : ...wenn du Cygwin installierst.
     
  3. piggy

    piggy Freigeist

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    719
    das wäre schön wenn das ginge. windows ist allerdings ein recht altmodisches bzw. primitives OS, da gibts sowas nicht. Naja, stimmt nicht ganz. Die Funktion von Symlinks haben im Prinzip die Verknüpfungen, also LNK-Dateien. Die Funktionieren bloß nicht ganz so. Unter NTFS gäbe es vom Dateisystem her Symlinks und Hardlinks, geht aber auch nicht, weil es keine vollwertige Anwendung zum Erzeugen gibt.

    Die Ergänzung mit TAB gibt es unter DOS nicht, da gibt es nur Doskey für die History. In der Eingabeaufforderung unter 2000/XP geht die Ergänzung. Außerdem könntest du auch unter Windows die Bash-Shell verwenden, wenn dur möchtest.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen