löschen vom Tmp-Ordner

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von frankling, 2. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frankling

    frankling Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    26
    hi.
    ich hab noch ein alten pc zu hause. mit win 98, 128RAM, AMD um die 400Mhz. wollte da endlich mal den Tmp-Ordner löschen. sodaß mal alles cokkies verschwinden. ich weis ja auch wie das geht. mach das mit mein aktuellen pc auch immer. geht dort auch wunderbar. bloß wenn ich die ganzen cokkies makieren im Tmp-Ordner (win98) und dann löschen anklicke. fährt sich grundsätzlich immer der pc fest. ist doch echt komisch. hab das dnach noch ein paar mal probiert nach ein neustart. jedes mal fährt sich der pc dabei fest. und ich kann bloß mit ein reset start den pc wieder neu hochfahren!!:aua:
    wäre für ein tip echt dankbar.

    PS. hab unteranden auch schon beim internet explorer>eigenschaften>cokkies löschen probiert. bloß da passiert garnichts.
     
  2. frankling

    frankling Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    26
    werd ich heute gleich probieren vielleicht geht das ja. wäre klasse. besten dank nochmal
     
  3. mister98

    mister98 Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    10
  4. Apollo33

    Apollo33 Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    200
    Hast du es schon unter Dos probiert.
    Also mit cd das Cokies-Verzeichnis wechseln
    und dann del *.txt

    Gruß
    Apollo33
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen