1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lösung Aldi PC und Epson 2400 Photo

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Spiecki, 11. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spiecki

    Spiecki ROM

    Registriert seit:
    7. März 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen,
    habe das Medion Notebook vom Nov. 2002 mit SIS Chipsatz. Das Scannen von Negativen im manuellen Modus klappte damit nicht. (Auf einem PC mit Intelchipsatz geht es).
    Lösung der Telefonhotline von Epson:
    Software Twaintreiber deinstallieren.
    Im Gerätemanager die USB Treiber aktualisieren. Manuell installieren - den Standard USB Treiber.
    Im Ordner Windows - Twain 32 wenn vorhanden (bei mir nicht) Ordner EP löschen.
    Im Windows - INF Ordner die Dateien: infcash.1, drvindex.inf, drvindex.pnf löschen.
    Neuen Twain Treiber von Epson installieren: 5.5.60 installieren (Internet)

    Bei mir klappt es nun
    Viel Erfolg
    Gruß Moni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen