1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Lösung Produktupdate Win98

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von pcdoc2000, 24. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pcdoc2000

    pcdoc2000 Byte

    Nach tagelangem Ärger über Microsoft habe ich nun endlich eine Lösung gefunden, wie ich mein ansonsten aktuelles Win98-System wieder aktualisiern kann.

    Da mein System alle anderen Updates bereits drauf hatte, fehlte mir nur noch das brandaktuelle Sicherheitsupdate zur Java Virtuell Machine.

    Man sollte darauf achten, dass man schon die neueste Version der JVM drauf hat (Aktuell: 5.00.3805). Dies kann man überprüfen, indem man aif der Dos-Eingabe "jview" eingibt. Die installierte Version der JVM wird dann angezeigt.

    Da bei Win98 das Update schon tagelang nicht funktioniert (bleibt stehen bei "bitte warten") bin ich folgendermaßen vorgegangen:

    Im Browser im Menue EXTRA -> Internetoptionen -> Allgemein -> Sprache.

    Hier habe ich die Einstellung Deutsch gelöscht und neu ausgewählt Englisch (USA).

    Jetzt das Windows UPdate starten.
    Man kommt dann auf die englische Updateseite.
    Hier das neue Patch zur Java Virtual Machine auswählen und installieren.

    Danach wenn fertig im Browser wieder Sprache auf Deutsch einstellen - und fertig!!!

    Anzumerken ist noch: Nicht alle angebotenen Updates sollten auf diese Weise installiert werden, da manche Programme ansonsten evtl. plötzlich mit englischer Oberfläche/Menue zu sehen sind.

    JVM ist sowieso auf englisch, da kann das Update so geholt werden.

    Bin mal gespannt, wann das deutsche Update wieder geht.

    Grüße
    Der Doc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen