LogFile für InetZugriff

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von MoonElve, 8. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MoonElve

    MoonElve Byte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    12
    Hoi,

    also ich benutzte Win XP und andere ( ingesamt 5 REchner) im Netzwerk greifen über mich auf das Internet zu!

    Gut und schön. Ich würde aber gerne wissen, welcher User wie lange auf das Internet zugreift, um hinterher eine vernünftige Kostenberechnung zuzugreifen!

    Gibt es ein Programm , mit dem ich ein solches LogFile erstellen kann ?
    Es müssen keine Adressen angeziegt werden, nur in etwa so sollte es aussehen :

    User : X
    Date : 07.01.03
    Time : 19:03
    Online for 5 minutes

    Also kwasi sowas. Gibt es sowas kann man sowas machen?

    Für Hilfe wäre ich dankebar

    Euer Moon
     
  2. MoonElve

    MoonElve Byte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    12
    mal sehen ob ich die andern dazu bekomme, das sie das freiwillig machen, ansonsten muss ich was anders suchen... :(!

    aber danke ich ahbs instaliliert und werd mcih sleber damit erstmal Logen!

    Moon
     
  3. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    ich denke auf jeden PC weil du kannst ja auch anwendungen damit sperren

    Für jeden Benutzer kann eine eigene Liste mit Programmen erstellt werden, die ausschließlich gestartet werden dürfen

    das lässt auf Einzelplatzbetrieb schliessen(Vermutung)
     
  4. MoonElve

    MoonElve Byte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    12
    Noch eine FRage muss ich jetzt dieses Programm auf jedem REchner im Netzwerk installeiren oder gibt es eine option das ich es auch auf mienem Rechner installiere und alle Netzwerkzugriffe protokioliiert werden?

    Also im grunde , wenn jemand ovn einem anderne REchner auf die Seite www.pc-welt.de zu greift, das das dann auch in meinem Protokoll steht inklusive dem User der die Seite besucht hat?

    Euer Moon
     
  5. MoonElve

    MoonElve Byte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    12
    Ich danke dir für diese schnell und sehr gute Hilfe :)

    bin schon am Laden und werds dann mal ausprobierebn :)
     
  6. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Mit dieser voll funktionsfähigen Version haben Systembetreuer, Eltern und sonstige PC-Besitzer, die am PC nicht alles gestatten möchten, die volle Kontrolle.


    Mit Parents Friend kann man Programme mit Passwort-Schutz belegen, den PC-Betrieb per Zeitschaltuhr begrenzen oder einzelne Ordner oder Festplatten komplett oder stundenweise sperren.

    Das Programm protokolliert nach Wunsch die gesamten Benutzer-Aktivitäten und verschickt diese sogar im Hintergrund per E-mail. Außerdem ist es möglich, einzelne Benutzer-Profile zu erstellen. In der aktuellen Version 5.8 erkennt und sperrt Parents Friend das Internet auch via DSL/Router/Proxy.

    In der voll funktionsfähigen, zeitlich nicht beschränkten, unregistrierten Version wird im Protokoll jeder vierte Buchstabe durch einen Punkt ersetzt.

    Dateigröße: 3.3 MB
    Kategorie: Zugangskontroll-Software

    Softwareart: Shareware
    Preis: 5 Euro

    http://www.pc-land.ch/Downloads/Tools/pfsetup.exe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen