Login nur ueber ssh moeglich

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von JMK299, 7. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JMK299

    JMK299 Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    21
    Hallo,
    ich habe mal wieder ein Linux Problem und zwar :

    Ich habe auf einem Rechner Linux neu installiert , die Benutzer habe ich von einer aelteren Version uebernommen ( neu Suse 9.1 , alt Suse 8.1 o.ae. ) , d.h. fuer die passwoerter habe ich die ensprechenden Zeilen der /etc/passwd und /etc/shadow per cut and paste an die neuen passwd und shadow Dateien angehaengt. Ein loghin ueber ssh ist auch moeglich, allerdings kann man sich nicht direkt an dem PC einloggen. Hat jemand eine Idee dazu ( was macht ssh anders als ein direkter login ?() ?
    gruss
    Jan


    PS: Also jetzt noch mein vorgehen : Auf dem Rechner ist noch jemand anders angemeldet also erstmal auf dem KDE "switch user".
    Dann beim login Benutzername und Passwort angegeben ---> und schon bin ich wieder beim noch angemeldeten Benutzer " ( Angeblich soll der login allgemein an der Konsole nicht klappen aber das konnte ich nicht ueberpruefen )

    PPS: in der Datei /var/log/messages steht nur :
    Oct 7 11:35:09 rechnername kdm: :1[20974]: pam_unix2: session started for user benutzer, service xdm
    Oct 7 11:35:09 rechnername kdm: :1[20974]: pam_unix2: session finished for user benutzer, service xdm
     
  2. JMK299

    JMK299 Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    21
    Hat sich erledigt, die Tastatur war falsch eingetragen ( Englishce Tastatur statt Deutscher )
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen