logisches Laufwerk schreibgeschützt?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von PC-Weltler, 27. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PC-Weltler

    PC-Weltler Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    204
    Hi!

    Ich will mit meinem Backupprogramm True Image 6 meine HD-Partition sichern. Dazu starte ich den Rechner mit einer Boot-CD. True Image lädt hoch ich wähle die zu sichernde Partition. So weit so gut. Dann fragt mich das Programm nach der Zieldatei, doch, egal welche Partition ich zum speichern anwähle, immer kommt die Nachricht: Das logische Laufwerk ist schreibgeschützt!
    ??? Wie dar ich das verstehen? Habe schon in der Rubrik Verwaltung in der Systemsteuerung rumgesucht, aber nichts gefunden, was hilft!
    Hat jemand eine Lösung?

    Gruß, PC-Weltler
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    sind die laufwerke ntfs-formatiert?
     
  3. PC-Weltler

    PC-Weltler Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    204
    ja! ist das falsch? lief bisher alles gut so. Oder ist das nur eine statusänderung?
     
  4. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
  5. PC-Weltler

    PC-Weltler Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    204
    komisch, lief nähmlich is vor kurzem so. wie kann sich sowas denn ändern? Gruß
     
  6. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    [​IMG] seltsam...

    habe nämlich das selbe problem; 4 Laufwerke und alle ntfs.
    backupe daher mein system - nicht ohne etwas bauchweh - immer im laufenden betrieb.
     
  7. PC-Weltler

    PC-Weltler Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    204
    Bedeutet wohl ich muss mein Backupprogi ändern!
     
  8. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    das erstellen eines Images aus dem laufenden Win funktioniert doch
    mit TI6 einwandfrei, und das zurückspielen klappt anstandslos mit den Startdisketten.................................ansonsten besorg dir die die ct 24 vom 15.11.04, auf der Heft-CD ist Ti7 als SE-Vollversion enthalten
     
  9. PC-Weltler

    PC-Weltler Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    204
    Danke! Probier ich aus!
     
  10. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @Yorgos

    Eben. Das ist doch deshalb gar kein Problem. Auf der von Michi0815 verlinkten seite heißt es deshalb auch :

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen