1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Logisches lw gelöscht wieder rückgängig

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MPosi, 16. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MPosi

    MPosi ROM

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    5
    Habe auversehen ein logisches laufwerk gelöscht aber auf der platte waren wichtige daten kann mann die daten noch retten oder sind die für immer weg?????

    Bitte BITTE BITTE HELFT MIR
     
  2. MPosi

    MPosi ROM

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    5
    Geb mir deine Mail Adresse ich schicke es dir rüber ich warte noch auf einen Crack dazu deinn hat ein kumpel noch auf seinen Rechner. Weil das nicht mein Computer war sondern seiner. Und wenn man das nicht lizenciert kann man die daden nicht kopieren aber selbst ohne Crack findet das Prog die daten wie gesagt.

    Ich Schicke es Dir Meine Mail Adresse Ist MPosi@freenet.de

    Ist nicht sehr Groß

    MfG
    Posi
     
  3. gerd_os

    gerd_os Kbyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    164
    hallo Posi,

    wo hast du das denn her? Hab jetzt auf die Schnelle keinen Link gefunden, der erfolgversprechend aussieht. Probier nämlich gerne mal was neues aus...

    Gruß Gerd
     
  4. MPosi

    MPosi ROM

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    5
    Ich hab ein SUPER Prog gefunden Nennt sich Get Data Base 2.0 das ding findet dir alles was zu finden ist habs erstmal auf der c Platte getestet der hat daten gefunden die ich schon LANGE gelöscht habe. Und dann hab ich das mit der Platte gemacht die weg war und siehe da die daten (alle 15 GB) waren noch da und hab sie geretet. Mit Partitions Magic 7.0 habe ich Probiert da ist es nicht gegangen.

    Also wenn ich ein Prog Empfehlen kann dann ist das Get Data Base

    MfG
    Posi

    Danke das ihr mir soviel Tipss gegeben habt und mir begestanden habt
     
  5. gerd_os

    gerd_os Kbyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    164
    Ich sprach nur aus eigener Erfahrung. System neu aufsetzen und dabei die Strukturen ändern war das, was ich wollte. Nach dem entfernen der Partitionen ein Schreck (Mist, hab das Mail-Verzeichnis vergessen). Partitionen wieder genau so eingerichtet und siehe da, die Daten waren wieder vorhanden.

    Wenns bei dir nicht so klappt, probier es mal mit Partition Magic, war doch vor kurzem auch bei der PC-Welt dabei. Die haben auch eine Option (irgendwo), um gelöschte Partitionen wieder zu aktivieren. Und das hat bei mir nach der letzten XP-Installation auch geklappt (da hatte XP mir einfach mein Daten-Laufwerk weggelegt).

    Wie dem auch sei, ich hoffe, du kriegst das wieder hin.

    Gruß Gerd
     
  6. Limer

    Limer Kbyte

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    460
    Also bei mir hat das aber auch soch mal gekalppt (per zufall): Ich hab versehentlcih eine partition gelöscht. hab mich geärgert, dann eine neue erstellt (mit fdisk) und mich dan gewundert das alle daten wider da waren (hatte glück und hab ganu die gleiche größe genommen).

    MFG Emil
     
  7. MPosi

    MPosi ROM

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    5
    Ach ja ist win 98 auf der ersten partition ist win 98 und die zweite war die mit denn daten als logisches laufwerk definiert.
     
  8. MPosi

    MPosi ROM

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    5
    Wenn ich jetzt sag er soll ein logisches lafwerk mit fdisk machen erkennt windoof die daten nicht. Hab ich mit ner anderen platte probiert
     
  9. gerd_os

    gerd_os Kbyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    164
    So lange, wie du den Platz nicht neu belegt hast, reicht idR ein Neuanlegen der alten Partition aus. Es werden ja nur Einträge im MBR geändert für die Partitionen. Die Daten bleiben davon bis zum ersten formatieren unberührt.

    Gruß Gerd
     
  10. shadowplayer

    shadowplayer ROM

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    7
    ja kann man retten

    kommt jedoch drauf an welches os ob win98 oder win2000 oder xp weil sich ntfs partitionen besser rückholen lassen
    hatte mal ein ähnliches problem habe mir dann ein prog gekauft dafür

    versuche es doch mal mit der kostenlose variante von pc-welt
    pd inspektor file recovery
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen