Logitech Bluetooth Maus und Tastatur

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von McFex, 20. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. McFex

    McFex Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    30
    Wat is da lous??!
    Hallo. Habe folgendes Problem: seit ich meine schöne neue Tastatur von Logitech angeschlossen und installiert habe, treten einige merkwürdige Fehler auf:
    Erstens braucht die Maus ziemlich lange, bis sie beim ersten Bewegen reagiert (ich bewege die Maus, aber erst nach ein paarmal hin und her bewegt sich auch der Zeiger). Dasselbe passiert auch manchmal bei der Tastatur, und sogar noch nach längerem Betrieb (ich tippe also etwas ein, und es dauert einige Sekunden bis es dann erscheint). Es wäre schön, ließe sich das irgendwie abstellen, aber letztlich würde ich auch die Antwort: "Das ist eben so bei Funkübertragung" akzeptieren. Größeres Kopfzerbrechen macht mir Zweitens!
    Zweitens fängt es nämlich manchmal tierisch an zu ruckeln, wenn ich das Kontextmenü einer Datei oder eines Ordners öffne; und ich hab 2,4 GHz, da hats gefälligst gar nie zu ruckeln!!! Man hört es sogar: es hört sich tatsächlich so an, als müßte er plötzlich doppelkt so schwer arbeiten.:aua:
    Und Drittens möchte ich gerne den Anschaffungsgrund dieser Tastatur/Maus-Kombination nutzen, den Bluetooth-HUB! Ich besitze das Nokia 7650. Das Handy mit dem PC verbinden geht nicht, Fehlermeldung: Koppeln nicht möglich! PC mit Handy paaren geht nicht, Fehlermeldung: Remote-Gerät hat Verbindung abgebrochen.
    Ich weiß nicht mehr weiter!!! Könnte es etwas mit den Interrupts zu tun haben oder mit den COM- bzw. Seriellen Ports oder deren Zuordnung im BIOS? ....HILFE!!!!....:heul:
     
  2. eise

    eise Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    148
    ach ja...

    ich habe meinen Beitrag von damals gefunden :-)

    Klick
     
  3. eise

    eise Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    148
    ich habe mir nur die Maus gekauft, weil ich sie ohne Sender direkt am (Bluetoothfähigen) Notebook betreiben wollte.

    Nachdem die Maus immer diese Einschlafphasen hatte (was bei Logitech ach offiziell als "Stromsparmodus" beschrieben wird, habe ich sie bei Ebay verscherbelt - das ist tierisch lästig und nicht abzustellen....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen