Logitech G15: Tastatur mit LC-Display und Extras für Gamer

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Geist, 11. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Geist

    Geist Kbyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    171
    Armesselig!

    Wer sieht beim daddeln auf die Tastatur???
    Wenn ich auf die Tastatur sehen muss um Daten abzulesen bin ich bei den meisten Shootern längst gefragged.

    Die zusätzlichen Tasten sind so dämlich angelegt das man wieder auf die Tastatur sehen muss um zu sehen auf welchen Block man gerade rumtippt.

    Wer immer das Ding konstruiert hat daddelt nicht!
     
  2. Marcelo

    Marcelo Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    128
    Ich finde die Tastatur genial und hole sie mir!
    Nutze schon seit über 1 Jahr den Internet Navigator und bin hoch zufrieden mit der Arbeit von Logitech!
     
  3. ColonelChris

    ColonelChris Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    256
    Die Idee ist lobenswert, aber das LC-Display ist absolut überflüssig. Logitech hätte lieber mal diese Idee aufgreifen sollen (bzw. dem Erfinder abkaufen sollen):
    http://www.artlebedev.com/portfolio/optimus/

    Über die Positionierung der Tasten kann ich nicht viel sagen... die links liegen außerhalb der Reichweite von WASD und sind somit Murks.
     
  4. drysler

    drysler Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    141
    Ich bin der Meinung, dass es zwei Komponeneten an einem PC gibt, die man als daddelnder Mensch nicht zu teuer einkaufen sollte, das sind namentlich:
    • Tastatur
    • Maus
    Da unter Zockbelastung Tastatur und Maus früher oder später auf jeden Fall kaputt gehen oder zumindest an Qualität einbüssen, sollten diese beiden Teile auch günstig eingekauft werden.

    Ich persönlich habe vor ca. einem Jahr zwei optische Mäuse für je 10 euronen gekauft, für 2 Daddel-PCs, und jeder der hier herkommt meint, dass das perfekte Mäuse sind, zwar rudimentär, aber einfach nur schnell und prezise.

    Zum Vergleich musste auch mal eine Microsoft Intelli Explorer 4.0 herhalten. Diese Maus liegt wirklich toll in der Hand und fühlt sich so richtig "weich" an, aber dennoch ist das einfach nur ne Oma-Maus, mit eingebauter Speedbremse für jeden Grobmotoriker...Die konnte auf keinen Fall mit besagter 10 € Speed-Leichtigkeits-Maus mithalten. :D

    Also Leute, spart an Maus und Tastatur, der Rest kost schon genug :)

    --

    so long....
     
  5. BLUE-SKY

    BLUE-SKY Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    1.332
    Ich denke mal die Tastatur lässt sich auch universell einsetzen also nicht nur als reine Gamer Tastatur. Ist das eine Kabel oder Funktastatur? darüber schweigt sich Logitec aus, genauso darüber ob,s das demnächst auch als Maus-Tastatur Set geben wird. auf dem LC Display würd ich mir dann sowieso CPU und Mainboard Temperatur anzeigen lassen das finde ich wichtiger als irgendwelche Spielstände. Und zum Preis also knappe 80,-Euro für eine Tastatur find ich reichlich überzogen, Ich habe ein Office Keyboard Funkset mit Optischer Funkmaus von Anubis-Typhoon incl.Dockingstation für die Maus und dafür habe ich mal 29,99 Euronen hingelegt und bin sehr zufrieden damit zumal ich die Maus ca. alle 4 Wochen in die Ladestion stellen muss und das bei einerTäglichen Benutzung von ca. 10 bis 12 Stunden.
     
  6. rambo07

    rambo07 ROM

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    1
    Halle erst mal ich habe die Logitec G15 tastatur und wollte fragen ob mir :bitte: einer helfen könnte ich kann bei mir den LCD bildschirm nicht einstellen oder besser gesagt nicht an machen der bildschirm leuchtet aber da steht nichts keine uhr garnichts hab mir alles durchgelesen was es von logitec an hilfen gab aber michts :heul:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen