1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Logitech Internet Navigator SE Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von MacCool83, 30. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MacCool83

    MacCool83 Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    10
    Hallo.
    Ich hab mir die Logitech Internet Navigator Tastatur zugelegt und bin grundsätzlich zufrieden.
    Allerdings regen mich einige Dinge auf weil sie einfach nicht funktionieren wollen.
    Trotz der Tatsache das ich die neuste Software von Logitech?s iTouch draufhabe funktioniert
    1. die F-Tasten nur nach klicken der "F-Taste" Früher war es so das die F-Tasten standard waren und die doppelbelegung nur nutzbar waren wenn man die taste drückte. So würde ich es auch gerne haben nur leider ist dies in der Software nicht einstellbar.
    Wisst ihr da einen Trick? Das die F-Tasten Default sind?
    2. funktioniert die "letzter Titel"-Taste bei Winamp leider nicht. Also die Taste ansich funktioniert das wird auch am Bildschrim angezeigt aber Winamp macht es einfach nicht, egal ob shuffle oder nicht.
    Nachtrag : Mit Winamp 3.1 funktioniert es aber nicht mit dem von mir standard Player Winamp 2.8 und ich würde nur ungern umsteigen weil es einfach zu unstsabil und systemschluckend läuft.
    3. Würde ich beim drücken auf die "media" taste gerne einfach winamp öffnen und nicht erst ein Auswahlmenü bekommen.
    Hoffentlich könnte ihr mir helfen. Ist wirklich etwas störend und man will die Tastatur ja sinnvoll nutzen.

    mit freundlichen Grüssen und Hoffnungen Mac
     
  2. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    Ich habe die Kabelversion und die gleichen Probleme, also hat das wohl nix mit den geposteten Links zu tun.
     
  3. MacCool83

    MacCool83 Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    10
    Habe ich beobachtet.
    Mit mehrmaliger Instalation und vorheriger deinstallation des Programmes.
    Alles basierend auf einem Windows only Hintergrund.
    So Du Held nu lass Dir was einfallen
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Ihr Helden! Habt ihr das hier beachtet:

    Es kann an einer fehlerhaften iTouch Installation liegen, evtl. war während der Installation ein Hintergrund-Programm aktiv, auch Antiviren-Programme gehören dazu. Wichtig ist, vorher die alte iTouch Version zu deinstallieren, bevor die neueste Version aus dem Internet installiert wird. (www.logitech.com)

    Häufig gestellte Fragen:

    Tastaturen/Desktops

     
  5. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    Hmmm, habe auch diese Tastatur und mich würden diese Dinge auch sehr interessieren...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen