Logitech Maus unter Linux

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Falco953, 18. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Falco953

    Falco953 Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    24
    Halo.

    Ich habe eine Logitech Cordless Mouse und will diese unter Suse Linux 9.3 benutzen. Gibt es irgendwo einen Treiber, weil die Maus bei mir nicht funktioniert. Genauso meine Tastatur von Aldi. Die läuft auch nicht.

    Was kann ich tuen ???
     
  2. lol du hast ideen....logitec unter linux muhahahahahahahahaha.....sach mir wenn das geht.
     
  3. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    warum soll die logitech denn das nicht funktionieren? einfach als ps/2-mouse (oder als usb-maus mit ps/2 protokoll) installieren, treiber "X11 generic ps/2 wheel mouse driver".

    der entsprechende abschnitt aus der /etc/X11/FX86Config-4:
    Code:
    # **********************************************************************
    # Core Pointer's InputDevice section
    # **********************************************************************
    
    Section "InputDevice"
    
    # Identifier and driver
    
        Identifier	"Mouse1"
        Driver "mouse"
        Option "Protocol"   "ImPS/2"
        Option "ZAxisMapping"   "4 5"
        Option "Device"     "/dev/psaux"
    
    EndSection
     
  4. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    Logitech lx500 unter mandrake 10.1

    wenns richtig konfiguriert ist kann ich sogar die links-/rechtshänderbelegung ändern
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen