1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lohnt AGP Graka noch?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von JimPhelps, 25. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JimPhelps

    JimPhelps Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    146
    Hi,

    Ich habe ein ASUS K8V Deluxe mit einem 64 3200+ und einer 9800Pro. Ich überlege mir eine 6800GT zu kaufen. Allerdings würde die Graka beim nächsten Boardwechsel, nicht mehr zu gebrauchen sein. Noch habe ich keinen Boardwechsel geplant. Lohnt denn der Kauf der AGP noch?

    Gruß Marcus
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Na klar, solange die AGP-Karten nicht mehr als 50€ teurer sind als ihre PCI-e-Kollegen, lohnen sie sich noch, denn die AGP8x-Geschwindigkeit ist noch lange nicht ausgereizt.
    Nicht umsonst gibt es ja auch aktuelle Karten noch für AGP zu kaufen.

    Gruß, Andreas
     
  3. JimPhelps

    JimPhelps Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    146
    Hi,

    Danke für deine Antwort. Das ist aber nicht mein Problem. Mein Problem ist die Zukunft. Bringt es mir noch was, jetzt ca. 230 € auszugeben, wenn ich in 6-10 Monaten umsteigen sollte. Dann müsste ich wieder eine Graka kaufen.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Wenn Du in 6 Monaten umsteigst, kannst Du natürlich auch noch mit der Graka so lange warten, mußt Du selber wissen...
     
  5. `hunTer

    `hunTer ROM

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    jo hi!
    ich wollte mir ne x800GT holen aber AGP lohnt sich das weil ich hab son AsROCK board das kein PCI-E unterstützt was muss ich den beachten beim kauf und was ist der unterschied?

    MFG:
    hunTer
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Ob sich eine x800GT lohnt, hängt vom Board und der CPU ab, für ne 1000MHz-Kiste lohnt es sicher nicht.
    Ob sich AGP überhaupt lohnt - diese Frage stellt sich eigentlich eher nicht. Entweder man hat noch ein schnelles Board mit AGP (dann lohnt es sich so gesehen noch) oder man muß eh alles neu kaufen (dann lohnt sich die NEUinvestition in AGP natürlich nicht)
     
  7. `hunTer

    `hunTer ROM

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    also es sieht so aus! ich hab ein AMD athlon 2800+ XP mit 1024RAM und mom noch eine GeForce FX 5200 (AGP) , so mein board hat kein PCI-E sondern nur AGP 2x;4x;8x und weitere 5 PCI also würde sich da eine X800GT (Sapphire) (AGP) lohnen?
    und was ist der unterschied zwischen PCI-E und AGP, sind die so groß?

    MFG:
    `hunTer
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Ja, bei der CPU lohnt es sich schon. Und der Unterschied ist minimal.
     
  9. `hunTer

    `hunTer ROM

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    jo danke dann werde ich mal los ziehen und sie holen!^^

    :rolleyes:
     
  10. tufan_tepe

    tufan_tepe Byte

    Registriert seit:
    23. Februar 2001
    Beiträge:
    36
    Es deutet alles darauf hin, dass AGP -Grafikkarten in ferner Zukunft komplett abgeschafft werden.
    Die Massenproduktion vieler Grafikkartenhersteller steigt auf PCI -Express um, aus diesem Grund werden, je länger man wartet die AGP -Grafikkarten teurer.

    Entweder man kauft sich eine wirklich gute AGP -Grafikkarte oder man steigt ebenfalls auf PCI -Express um.

    Der grösste Fehler wäre, einfach zu warten, da man schlussendlich entweder zuviel zahlt, oder das ganze System umrüsten muss... :P
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Beim Neukauf sollte das klar sein. Aber wenn man noch AGP hat, ist nicht viel mit Vermeiden, solange des noch bezahlbar ist - und so lange es den Gebrauchtmarkt gibt, gibt es noch genügend schnelle AGP-Karten ;)
     
  12. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Im Moment sind AGP Karten noch nicht teurer als PCIe Karten. Allerdings nicht mehr so gut vorrätig. Warten lohnt sich nur,wenn man eine 7800GS will. Ist die letzte und schnellste neue Graka für AGP.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen