1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lohnt sich diese Aufrüstung ????

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Ti52, 30. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ti52

    Ti52 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    694
    Hi !
    Habe folgendes System zur Zeit:

    P4 1,8 Ghz mit
    512MB SD-Ram PC 133 Arbeitsspeicher,
    GeForce 4 TI 4200
    64 MB DDR-Ram, Maxtor HD 60GB 7200 rpm,
    MSI 6534 Motherboard,
    Sound Blaster Live 5.1 Soundkarte.

    Wollte jetzt den Prozessor aus 2,4 Ghz aufrüsten
    und die SD Ram Arbeitsspeicher auf 640 MB SD-Ram aufrüsten
    sprich zu den 512 noch 128 datzukaufen
    ! Ich weiß SD Ram sind schei.. aber 640 sollten das System verbessern ?
    Das alles läuft unter WinXP Prof.
    Wollt jetzt wissen ob sich das auch wirklich bringt ??
    Oder ob die SD Ram sowieso alles dann einbremsen ?? Ich spiele hauptsächlich !
    THX Sebi !
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    während das Spiel läuft geht das nicht,da die Spiele ja die Taskleiste ausblenden..........Spiele sind ,von einigen Ausnahmen mal abgesehen,aber nicht so übermäßig Speicherlastig,das Du einen Unterschied zwischen 512 und 640 MB bemerkst
     
  3. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Ich glaube nicht, dass du ein Programm findest, das dir während des Spielens den RAM anzeigt. Du musst das schon so machen, wie ich gesagt habe.

    Ich habe auch 512 MB SD-RAM drin und ich kann dir sagen, wie es bei mir ist:
    Momentan ca. 215 MB RAM frei und das nach über 14 Stunden ununterbrochenem Betrieb. Und habe garantiert viele Programme nebenher laufen ;)

    Du hättest also noch 200 MB RAM zum Spielen übrig und das ist genug.
     
  4. Ti52

    Ti52 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    694
    Vergiss das so kann ich das nicht machen ! Da muss es doch Programme geben ? Oder
     
  5. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Doch, die Anwendung nimmt dann genauso viel RAM weg, glaube ich. Wieviel hast du denn dann noch frei, wenn du alt+tab drückst?
    [Diese Nachricht wurde von Ultrabeamer am 30.03.2003 | 21:18 geändert.]
     
  6. Ti52

    Ti52 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    694
    Ich habe eh Xp aber ich meine wenn ich Spiele möchte ich wissen wievie Ram auselastet werden ! Wenn ich dann auf ALT Tab gehe und Taskmanager öffne dann zeigt der mir nicht wirklich die Ram beim Spielen an !
    THX Sebi
     
  7. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    AMD-User hat geschrieben, dass sich DDR-RAM bemerkbar machen würde, nicht SD-RAM!

    Welches Windows hast du? Bei NT/2000/XP/2003 kannst du im Taskmanager nachschauen.

    Ja, 2,4 GHz bringen schon was, aber die Investition wäre mir zu schade (soviel bringt es dann doch nicht).

    P4 2,4 GHz ist momentan der günstigste Prozeesor, den es gibt (in den meisten Shops). Den wird es wahrscheinlich nicht mehr lange geben. Ich gehe mal davon aus, dass der vielleicht bis 130 oder 150 ? sinkt und dann fliegt der aus dem Programm ;)

    Das war ironisch gemeint, die 2,4 GHz bekommst du vielleicht bei eBay in einem Jahr um den Pries von 50 - 70 ? :D
     
  8. Ti52

    Ti52 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    694
    Ja aber in der obigen Antwot steht dass sich sie aufrüstung der SD Ram was bringt ! Und kannst du mir ein Programm nenen mit dem ich testen kann wie voll die Ram sind ?? (Freeware)
    Aber wenn ich auf 2,4 Ghz aufrüste dann müsste sich doch das was bringen !!! Und wann glaubst du kostet ein P4 mit 2,4 Ghz 70 ? ??
    Und noch was gibts nicht SD Ram die schneller sind ?? z.b.: Pc 433 oder so ??
    THX Sebi
     
  9. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Nein, das lohnt sich meiner Meinung nach nicht. Ich habe das gleiche doofe Mainboard und ich werde meinen erst aufrüsten, wenn ich ihn als Zweit-PC aufgestellt habe und der Pentium 4 mit 2,60 GHz zwischen 50 und 70 ? kostet :D

    RAM würde ich, wenn überhaupt, auf 1024 MB aufrüsten. Und außerdem hatten wir das Thema schon mal: eine RAM-Aufrüstung bringt dir keine Geschwindigkeitsvorteile beim Spielen, es sei denn, dein Speicher ist immer voll.

    Wenigstens hast du inzwischen gemerkt, dass SD-RAM nicht so genial ist ;)

    Ich würde an deiner Stelle (wenn du die Geschwindigkeit wirklich brauchst und dein Gehäuse es zulässt) den ganzen Kram (CPU, Mainboard, RAM) rausschmeissen und einen Athlon XP ab 2400+/2500+ oder einen anderen Pentium 4 mit mindestens 2,40/2,53 GHz und mit DDR-RAM einbauen.

    Alles andere ist IMHO Schwachsinn.
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    selbst bei deiner jetzigen Konfi würde sich DDR-RAM bemerkbar machen, jedoch beim 2,4 GHz P IV und der GF4 Ti4200 auf jeden Fall - zu mal du noch viel gamest....

    Bei deiner jetzigen Konfi ist das RAM schon der "Flaschenhals"!

    Andreas
     
  11. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Bei http://www.meikel.com findest Du die Software Freemem Standart. Damit kannst Du Deine RAM-Ressourcen verfolgen. Oder mit Windows: System Monitor, Speichermanager, freier Speicher.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen