1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lohnt sich RAM-Aufrüstung bei mir?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von suprimos, 16. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. suprimos

    suprimos ROM

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo...

    Ich bin grad am überlegen ob ich meinen Arbeitsspeicher aufrüste...

    Ich habe zurzeit Noname 768MB Ram DDR PC2100 (166Mhz) CL 2.5 3-3-6

    Lohnt sich bei mir ne Uafrüstung auf diesen RAM:

    Habe nun vor mir 1024MB Kingston HyperX:

    Standard DDR 400 (PC 3200)

    Timings CAS Latency (CL) 2
    RAS-to-CAS-Delay (tRCD) 3
    RAS-Precharge-Time (tRP) 2
    Row-Active-Time (tRAS) 6
    Command Rate (CMD) 1 T
    Zugriffszeit 5 ns
    Spannung 2,6 Volt

    Mein Rechner:
    Betriebssystem: Microsoft Windows XP Pro

    Motherboard:
    CPU Typ: AMD Athlon (Barton)XP-A 3200+
    Motherboard Name: Albatron KX600 (Pro)
    Motherboard Chipsatz: VIA VT8377 Apollo KT600
    Arbeitsspeicher: 768 MB (DDR SDRAM)

    Grafikkarte: Leadtek Gerforce 6600GT
    Soundkarte: SB Live 5.1
    Festplatte: 200GB Western Digital
     
  2. Il Tedesco

    Il Tedesco Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    334
    Was denn nun: PC 2100 (133/266MHz) oder PC 2700 (166/333MHz)? :confused: Außerdem:
    Wie betreibst Du denn den Barton mit Deinem aktuellen Speicher? CPU- und Ram-/Bustakt asynchron? Der 3200+´er läuft nur bei PC3200 (200/400MHz) synchron und mit voller Leistung. Also ist ein Wechsel in jedem Fall dringend anzuraten.

    Zum Kingston: Ist das ein 1024er Riegel oder zwei 512er? Falls Dein Mainboard den Dual-Channel-Mode beherrscht (weiß ich beim Apollo KT600 nicht), wären 2x512MB besser, weil nochmal schneller :cool:

    Die Timings des Kingston sind gut, läßt sich aber bei Athlon XP-Boards normalerweise nur mit CL 2,5 betreiben. Wenn Dein Mainboard ihn nimmt (Albatron-Website zur Kompatibilität befragen!), ist er eine sehr gute Wahl; die Größe sollte für´s Nötigste reichen ;)
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    der KT600 hat kein dualchannel. das hat erst der KT880. ob es jetzt DDR333 oder DDR266-ram ist wäre mir egal. es ist kein DDR400 - das reicht doch schon.

    ich würde neuen ram kaufen. ob das jetzt unbedingt ein kingston hyperX sein muss sei mal dahingestellt - ich würde einfach MDT nehmen - PC3200 duoblesided.
     
  4. Il Tedesco

    Il Tedesco Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    334
    Ich wollte nur sicher sein, daß er nicht ohnehin schon "den richtigen" Speicher drin hat.
    Klang für mich in seinem ersten Posting, als ob er den Speicher schon gekauft oder sich zumindest entschieden hätte. Ansonsten wär mir da auch noch was als Alternative eingefallen ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen