1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

lohnt sich Reparatur ?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von funkygiggle, 1. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. funkygiggle

    funkygiggle ROM

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    2
    Gestern, habe ich einen neuen Rechner an meinen Monitor angeschlossen und nach wenigen Minuten, ist er dann abgekackt. Er bekommt zwar noch Strom, aber das Bild bleibt schwarz. Ich denke mal die Bildröhre ist kaputt. Jetzt meine Frage: Glaubt Ihr es lohnt sich eine Reparatur, immerhin war er erst kanpp über 2 Jahre alt, oder soll ich mir lieber gleich einen neuen Monitor holen.
    MfG funkygiggle
     
  2. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    ich würde den nicht mehr reparieren lassen, wenn es wirklich die bildröhre ist. erstens kann man sowas schlecht selbst einbauen (wenn man sowas also ottonormalverbraucher überhaupt bekommt) und 2. sind die werkstattpreise so hoch, dass es sich nicht lohnt.
     
  3. funkygiggle

    funkygiggle ROM

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    2
    Es ist ein 17" Likom K7034, 95 KHz,TCO95
     
  4. Azubi

    Azubi Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    234
    Hi,
    was Für ein Monitor 12" Monochrom oder Nokia 21" oder gar ein TFT?

    Ein paar Infos wären schon ganz gut!

    CU
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hallo, da würde ich mir auch lieber einen neuen kaufen.
    No Name Teile gibt es für 149 ? bei:
    http://edv-reichelt.de/

    Bessere müsstest Du nachfragen.
    Und da hast du wieder 2 Jahre Garantie drauf.
    Mfg Schlößer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen