Lohnt sich SLI für die Zukunft ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von ubbi, 27. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ubbi

    ubbi Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    440
    Hi!
    Eines verspreche ich euch vorweg, die ist mein letzter "Nerv-Thread"! :D

    Ich strebe ja an (wie wahrscheinlich das halbe Board nun schon weiß), mir einen neuen Rechner zu kaufen. Bisheriges System sieht wie folgt aus:

    Mainboard: ?
    Prozessor: AMD Athlon 64 3700+ SAN DIEGO
    CPU-Kühler: Arctic Freezer 64 Pro
    Spreicher: 1024MB MDT/Corsair VALUE Dual-Channel
    Grafikkarte: (siehe unten)
    DVD-Brenner: LG 4167 black

    Gehäuse: Thermatake Soprano
    Netzteil: Seasonic S12 380Watt

    Als Graka überlege ich momentan zwischen einer der beiden günstigeren Versionen Geforce 6800 Ultra (wegen der 3.0 Shader) und ATI x850XT (wegen der Leistung) oder einer Geforce 7800GT (weil die beides hat ;)).

    Nun kommt also lediglich noch die Mainboardwahl und hier überlege ich vor allem, ob sich SLI für die Zukunft lohnt oder nicht.

    Wie ich das meine? Wenn zum Beispiel in zwei Jahren meine Graka nichts mehr taugt und ich zwischen der Wahl einer neuen kaufen oder die selbe für (dann) super billiges Geld nochmal kaufen für den SLI Betrieb.
    Welche Faktoren müsste ich bei dieser Entscheidung (die ich ja schon durch die Wahl des Mainboards heute entscheiden könnte) berücksichtigen? Macht sowas dann überhaupt Sinn oder kann man getrost sagen "Wer nicht mit SLI anfängt, wird davon nix haben"?

    Mfg und vielen Dank im Voraus, ubbi
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    so wie du denkst, ist das alch, in 2 jahren, wird eine mITTELKLASSE GRaka 2 7800GTX weit überlegen sein..

    wenn du SLI nutzen willst must du das innerhalb von 1nem jahr tun, beispiel: ein Kumpel von mir hat sich im november eine 7800GT geholt, und wird sich im märz/april eine 2. kaufen, dies ist sinvoll,
    alles andere nicht.

    zur Graka:
    Finger weg von der ATI, kein shader 3. die 6800Ultra gibt es kaum noch, und wenn dann nur sehr teuer. Entweder die 6800GS ( leistung einer 6800GT) oder besser die 7800GT...

    und wenn du SLI fahren willst, wird das seasonic nicht ausreichen, da sollten es dann schon 480...520W sein
     
  3. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    sli wird imho genauso verschwinden wie damals der ansatz von 3dfx.
    warum soll ich 2 schwächere grakas kaufen, wenn ich fast um das selbe geld eine gute kriege, die auch nicht viel langsamer ist aber dafür viel weniger strom braucht?
     
  4. ubbi

    ubbi Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    440
    Ok, dann gibts zu SLI von meiner Seite her ein ganz klares NEIN.

    Welches Board würdet ihr mich denn empfehlen?
    Ich bräuchte bis auf Sata2, Dual-Channel, onBoard Sound und evtl. noch (muss aber nicht unbedingt) onBoard Netzwerk eigentlich keine weiteren Features. (Es sei denn, ihr meint, ein Mainboard für Zocker sollte noch das eine oder andere haben). Es soll schnell und stabil sein und ich wollte NICHT MEHR als 100€ ausgeben (darf auch gerne billiger sein! ;))...

    Mfg und vielen Dank, ubbi
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    EPoX 9NPA+ Ultra, nForce4 Ultra
    http://www.geizhals.at/deutschland/a133672.html

    hatte das board selber schon. wirklich hervorragendes board. der chipsatzlüfter lässt sich problemlos wechseln ohne die granatie zu verlieren! im bios kannst du alles erdenkliche einstellen.

    ich habe auch nie ein problem gehabt mit dem board. falls du fragen zu dem board hast: schieß los
     
  6. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    oder das gigabyte K8N UF9, für 90€
     
  7. ubbi

    ubbi Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    440
    Hab das Gigabyte nicht einmal über Google gefunden... Kannst du bitte noch einmal einen Link posten bzw. kann es sein, dass es sich um das K8NF-9 handelt??

    Mfg, ubbi
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    was willst du denn bei einem neuen System, gerade wenn du an die Zukunft denkst, mit einer "Mono-CPU". Stell das Ganze erstmal um auf Dual-Core CPU und ein stärkeres Netzteil. SLI kannst du vergessen, da brauchst du dir keine Gedanken drüber zu machen.

    Bei Dual-Core CPU's musst du einmal die Preise vergleichen, glaube Intel ist da derzeit günstiger. Denke an Windows Vista.. auch Microsoft rät bei neuen Systemen zu Dual Core...:)
     
  9. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    [Qkein prblem , hier ist das gute stück :rolleyes:
     
  10. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ja und nein, bbilliger schon, aber wenn man bedenkt, ds ein 320€ teuerer 3800+ schon den den Pentium D 840 EE platt macht, und der EE 850€ kostet, frage ich mich , ist es nciht sinnvoller 30€ mehr auszugeben, und dafür deutlich merh speed unterm hintern zu haben?!? :cool:
     
  11. Towlie91

    Towlie91 Kbyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    339
    oder man macht es wie DELL und baut anstatt 2x 7800GT gleich 4x 7800Gt in nen Rechner!^^
     
  12. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    und legt wahrscheinlich noch gehörschutz mit bei, und liefert mit dem rechner Heizkosten gratis....
     
  13. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    hi!

    bei Quad-SLI brauch man bestimmt ne Strom-Flat ( wird´s wahrscheinlich NIE geben ) , aber die müßen richtige Stromfreßer sein , angenommen man hat noch nen Intel drinne :rolleyes:
     
  14. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    nicht nur angenommen, das ist fakt das da intel drinn ist, schließlich verbaut DELL NUR INTEL ( die schweine)
     
  15. ubbi

    ubbi Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    440
    Also zu dem Gigabyte tendiere ich persönlich. Meine Frage nur: Ist es schlimm, dass das Ding nur SATA1 hat oder braucht man das atm eh noch nicht?

    Ansonsten wollte ich mal fragen, was denn ein Athlon FX ist, weil das Board die ja unterstützt. Gibts die Dinger schon?`Noch nie was von gehört...

    Mfg und Danke, Max
     
  16. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    naja das Gigabyte K8N SLI Pro hat SATA II, ist schon was feines.

    Athlon FX ist der Ferrari der AMD CPUs, der neuste ist der FX 60 ( Dual core CPU 2,6Ghz) kostet 1000€
     
  17. ubbi

    ubbi Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    440
    Das hat aber nur 1 PCI. Braucht man die normalen PCI Slots nicht mehr? Kann man nun auch Netzwerkkarten und so schon für PCI-E kaufen?

    Was hältst du denn von diesem Board: ASUS A8N-E ??

    Mfg, ubbi
     
  18. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also ich habe nicht eine PCI komponente im PC... muss jeder selbst wissen, alternativ zum Gigabyte wäre halt das ASUS A8N SLI Deluxe oder die passive Premium variante
     
  19. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Gegen das A8N-E ist, bis auf den relativ lauten Chipsatzkühler, nichts einzuwenden. :)
    Aber wozu braucht man denn unbedingt SATA II? Oder oder anders gefragt, wer hat 4 WD Raptoren gleichzeitig laufen?
     
  20. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    derupsi.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen